Foto: hansaplatz-wob

Mehrgenerationenhaus startet mit Demenz-Café ins neue Jahr
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zum ersten Mal im Jahr 2020 findet am Mittwoch, 8. Januar, wieder das Demenz-Café "VergissMeinNicht" für Betroffene und ihre Angehörigen im Mehrgenerationenhaus (MGH) am Hansaplatz statt.

Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am Sonntagabend kam eine 43 Jahre alte Mazda-Fahrerin auf der Landesstraße 295 bei Lehre-Wendhausen alkoholisiert von der Fahrbahn ab. Die aus der Samtgemeinde Brome im Landkreis Gifhorn stammende Fahrerin blieb zum Glück unverletzt, ein Alkoholtest hatte 2,5 Promille ergeben. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Polizei verständigt.

Foto: polizei-beratung.de

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem aufgebrochenen Fahrzeug am Sonntagnachmittag auf einem Parkplatz am Maybachweg. Unbekannte erbeuteten aus einem VW Golf zwei hochwertige Laptops im Wert von rund 3.000 Euro.

Foto: Duo Aquila

Sonaten im Schloss Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Das Duo Aquila musiziert vier stilistisch und charakterlich sehr unterschiedliche Sonaten für Violine und Klavier von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Edvard Grieg und Alfred Schnittke. Zu diesem Konzert lädt die Musikschule der Stadt Wolfsburg am Sonntag, 12. Januar 2020, 11:15 Uhr in den Gartensaal von Schloss Wolfsburg ein. Der Eintritt ist frei.

Foto über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am Morgen des 29.12.2019 geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein Kellerraum eines Einfamilienhauses in Fallersleben(Süd)in Brand. Der Brand wurde zuvor durch den 56 jährigen Sohn der 82 jährigen Hausbesitzerin selbst festgestellt. Nach dem erfolglosen Versuch den Brand selbst zu löschen, verständigte der Brandentdecker umgehend Polizei und Feuerwehr.

Foto: polizei-beratung.de

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am späten Nachmittag des 28.12.2019, meldete der Geschädigte die Entwendung eines neuwertigen VW Golf. Seinen PKW hatte der 73 jährige Wolfsburger ordnungsgemäß im Allerpark abgestellt und verschlossen.

Vertreter der CDU Stadtmitte trafen sich bei Impulse-Soziale Dienste / Foto: CDU Stadtmitte

Besuch bei Impulse-Soziale Dienste und der Neuland
Wolfsburg (WB/CDU Stadtmitte) - Vertreter der CDU Stadtmitte trafen sich bei Impulse-Soziale Dienste und informierten sich über die Entwicklung in den Hellwinkel-Terrassen.
Vorsitzender Harald Vespermann: „Wenn man an der Reislingerstraße an den Hellwinkel-Terrassen vorbeifährt, dann sieht man was sich hier im Quartier entwickelt. So langsam nimmt hier alles Gestalt an. Als CDU Stadtmitte haben wir die gesamte Entwicklung seit 2009 mit Vorschläge und Ideen begleitet, jetzt sieht man was sich daraus nun entwickelt.“

Foto: Hans Braxmeier/Pixabay

Wolfsburgs Berufsfeuerwehr gibt Tipps zu Silvester
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zum Jahreswechsel geschehen immer wieder zahlreiche Unfälle mit teils schweren Personen- und Sachschäden, die bei richtigem und sicherem Umgang mit Feuerwerkskörpern vermeidbar sind. Die Wolfsburger Berufsfeuerwehr gibt daher nützliche Tipps wie das "Böllern" zum Jahreswechsel gefahrlos möglich ist.

Weitere Beiträge ...