Birgit Brenner / Foto: Otto Felber

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Der renommierte Wolfsburger Kunstpreis "Junge Stadt sieht Junge Kunst" geht 2020 an die Berliner Künstlerin Birgit Brenner. Begleitend zu der Preisvergabe im Oktober 2020 wird in der Städtischen Galerie Wolfsburg eine Einzelausstellung der Künstlerin gezeigt. Zusätzlich gibt es einen Ankauf für die Sammlung der Städtischen Galerie.

Wer haftet bei Unwetterschäden? / Bildquelle: nevarpp_iStock-509448027 über pickme-up

Wolfsburg (WB/TÜV Nord) - Bei einem Sturm sorgt sich jeder Fahrzeugbesitzer um sein Auto, sofern er es nicht sicher unterstellen konnte. Und das nicht ohne Grund: Häufig werden Fahrzeuge durch herabfallende Äste, lose Dachziegel oder sogar durch umstürzende Baugerüste beschädigt.

Polizei setzt Schutzmaßnahmen für jüdische Gemeinden mit sofortiger Wirkung um / Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Vor dem Hintergrund des Terroranschlags in Halle werden durch die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt Schutz- und Sicherungsmaßnahmen der liberalen und orthodoxen jüdischen Gemeinden in Wolfsburg ab sofort umgesetzt.

Foto: stux/Pixabay

Wolfsburg (WB/WVG) - Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH informiert, dass von Montag, 14. Oktober bis voraussichtlich Freitag, 31. Januar 2020, in Neindorf die Haltestelle Südstraße in die Straße Am Bäckermorgen verlegt wird. Betroffen sind die Linie 216 und 269, sowie die Schulfahrten 216 und 218.

Wolfsburg (WB/SPD WOB) - „Die entsetzlichen Ereignisse aus Halle und Landsberg treffen direkt das Herz unserer Demokratie. Gerade jetzt gilt unsere Solidarität unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern“, erklärt die SPD-Vorsitzende Immacolata Glosemeyer. Der Anschlag sei ein Angriff auf die freiheitlich-demokratische Grundordnung in unserem Land. „Gerade in einer weltoffenen und internationalen Stadt wie Wolfsburg sind die Menschen aus über 145 verschiedenen Nationalitäten, unterschiedlicher Herkunft und Glaubensrichtung eine Bereicherung“, so Bürgermeister Ingolf Viereck.
 

Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer

Wolfsburg (WB/Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer) - Die Postzustellungsprobleme haben nun auch die Tiergartenbreite in der Nordstadt erreicht. „Es ist kein Trost zu wissen, dass nicht nur wir von den Zustellungsproblemen der Post betroffen sind, sondern sich die Beschwerden sowohl regional als auch in ganz Deutschland weiter verdoppeln laut Beschwerdeneingang bei der Bundesnetzagentur“, so die SPD-Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer.

Weitere Beiträge ...