Foto: resch

29.08.2019, 02.47 Uhr BAB 2, Autobahnkreuz Wolfsburg/Königslutter
Braunschweig (WB/Polizei Braunschweig) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann tödlich und zwei weitere Personen schwer verletzt wurden.

FEAG-Hauptversammlung 2019: Heinrich Banse, FEAG-Vorstandsmitglied Sybille Schönbach, Sigmar Gabriel, Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Ulrich Lange. / Foto: FEAG

Wolfsburg/Fallersleben/Gifhorn (WB/FEAG) - Zu ihrer diesjährigen Hauptversammlung hat die Fallersleber Elektrizitäts-Aktiengesellschaft (FEAG) am Donnerstag, 29. August, in die Stadthalle nach Gifhorn eingeladen. Rund 300 Aktionäre werden erwartet, wenn Aufsichtsratsvorsitzender Heinrich Banse und Vorstandsvorsitzender Ulrich Lange, der mit Beginn dieses Jahres die Nachfolge vom langjährigen Vorsitzenden Wolfgang Täger-Farny angetreten hat, berichten.

(vordere Reihe, v.l.n.r.:) Werner Schlichting (Erster Kreisrat des Landkreises Helmstedt), Monika Müller (Sozialdezernentin der Stadt Wolfsburg) und Rolf Amelsberg (Kreisrat des Landkreises Gifhorn) unterzeichneten den Kooperationsvertrag. Dahinter (v.l.n.r.) die Impulsgeberinnen für die Beratungsstelle: Katrin Morof (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Helmstedt), Beate Ebeling (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfsburg) und Christine Gehrmann (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Gifhorn).  / Foto: Stadt Wolfsburg

Stadt Wolfsburg, Landkreis Helmstedt und Landkreis Gifhorn starten gemeinsame Fachstelle für Täterarbeit
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Um Opfer häuslicher Gewalt besser zu schützen, ist ein regionales Projekt gestartet: Die Stadt Wolfsburg hat gemeinsam mit den Landkreisen Helmstedt und Gifhorn die "Fachstelle für Täterarbeit im Rahmen häuslicher Gewalt" ins Leben gerufen.

Foto: Mabel Amber/Pixabay

Wolfsburg (WB/WBG) - Das Tierheim Wolfsburg bittet die Bevölkerung um Verständnis, dass aufgrund der aktuell vollständig ausgeschöpften Unterbringungsmöglichkeiten des Tierheims zurzeit - mit Ausnahme von kranken und/oder verletzten Tieren - leider keine weiteren Katzen (Abgabe- und Fundtiere) aufgenommen werden können.

(von links) Stadtförster Dirk Schäfer, Torben Leyser und Steffen Fricke (beide Stadtjugendring) zusammen mit einem Wolf. / Foto: Stadt Wolfsburg

Beim NaturParcours mit dem Team durch das Gelände
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Der Stadtjugendring und die Stadtforst Wolfsburg laden anlässlich des Langen Tages der Stadtnatur am Sonntag, 15. September, von 11 bis 16 Uhr zu einem Team-Geländewettbewerb ein. Letzter Start am Jurtenlager (schwarze Zelte) an den Drei Steinen ist um 14 Uhr.

Langfristiger Liefervertrag für Trinkwasser von WWL und LSW unterzeichnet (von links nach rechts): Harald Werner, LSW-Bereichsleiter Wärme und Wasser, Jürgen Hüller, LSW Energie-Geschäftsführer, Herbert Buerke, LSW-Teamleiter Energiebeschaffung und -handel, Dr. Frank Kästner, Vorstand der Stadtwerke Wolfsburg AG und LSW Netz-Geschäftsführer, Ralf Johannes, WWL-Geschäftsführer und Günter Eichenlaub, WWL-Verbandsvorsteher. / Foto: LSW

LSW liefert mehrTrinkwasser an den Wasserverband WeddelL-Lehre
Der Bedarf von Trinkwasser im Bereich des Wasserverbands Weddel-Lehre (WWL) ist gestiegen. Im Zuge dieser Entwicklung unterschrieben LSW Energie GmbH & Co. KG (LSW) und WWL nun einen neuen Liefervertrag für Trinkwasser, der eine moderne Versorgung sichert. „Bereits im nächsten Jahr wollen wir knapp eine Million Kubikmeter Trinkwasser an den Wasserverband liefern.

Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Wolfsburg/Königslutter - ein Beteiligter tödlich verletzt / Foto: resch

Braunschweig (WB/Polizei Braunschweig) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Donnerstag auf der A2. Ein Sattelzug fuhr auf der A2 in Richtung Hannover. Im Autobahnkreuz Wolfsburg/Königslutter wollte der 46-jährige Fahrer mit seinem Gespann auf die A39 in Fahrtrichtung Braunschweig wechseln.

Weitere Beiträge ...