Rathaus in Wolfsburg./ Foto: Stadt Wolfsburg

Etat-Volumen liegt jährlich über 500 Millionen Euro - Fehlbedarf soll deutlich reduziert werden
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Der Entwurf zum Doppelhaushalt 2020/2021 wurde am Mittwoch im Rat der Stadt Wolfsburg eingebracht. Danach stehen in 2020 Aufwendungen mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 530,4 Millionen Euro Erträgen in Höhe von 498,0 Millionen Euro sowie in 2021 Aufwendungen mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 541,7 Millionen Euro Erträgen in Höhe von 510 Millionen Euro gegenüber. Daraus resultiert für das Haushaltsjahr 2020 ein Fehlbedarf in Höhe von 32,4 Millionen Euro und für 2021 in Höhe von 31,7 Millionen Euro.

„Schneemänner“ können auch in den kommenden Tagen nur aus nassem Matsch gebaut werden. / Foto: WetterOnline

Wettermaschine voll in Fahrt
Polarwirbel bei Grönland bringt mildes Wetter
Wolfsburg (WB/Wetter Online) - Schon seit Wochen dümpelt der Winter so vor sich hin. Schnee und Eis haben bei der vorherrschenden Wetterlage keine Chance. „Grund dafür ist der Polarwirbel, der derzeit im Bereich Grönland zu finden ist.“, erklärt Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline.

Foto: 4711018/Pixabay

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am Dienstagabend wurde ein 24 Jahre alter Tatverdächtiger nach einem gewerbsmäßigen Kupferdiebstahl auf dem Gelände des Braunkohletagebaus bei Schöningen festgenommen. Der in Polen geborene 24-Jährige wurde bei einer Sofortfahndung mit Hilfe einer Wärmebildkamera eines Polizeihubschraubers an der Kreisstraße 63 zwischen Schöningen und Reinsdorf entdeckt.

Fotos: minka2507/Pixabay und PublikDomainPctures/Pixabay

Strom wird teurer, Erdgas bleibt stabil
Wolfsburg (WB/LSW) - Die LSW Energie GmbH & Co. KG (LSW) passt die Strompreise der Grund- und Ersatzversorgung (LSW KOMPAKTSTROM) zum 1. März 2020 an. Die Grundpreise bleiben unverändert, die Arbeitspreise entwickelten sich in Abhängigkeit von den Beschaffungskosten sowie von den staatlich festgesetzten Steuern, Abgaben und Netzentgelten.

Ausgezeichnete bewährte Kraftfahrer aus dem Jahr 2019 / Foto: Verkehrswacht

Interessenten müssen sich bis 24. Januar anmelden
Wolfsburg (WB/Verkehrswacht Wolfsburg) - Im Rahmen der Jahresmitgliederversammlung der Verkehrswacht Wolfsburg sollen Kraftfahrer ausgezeichnet werden.
Seit über 67 Jahren zeichnet die Verkehrswacht Wolfsburg bewährte Kraftfahrer als Anerkennung für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr aus. Eine Auszeichnung können alle Kraftfahrer, Berufskraftfahrer und Straßenbahnführer mit mindestens zehnjähriger vorbildlicher Fahrzeit erhalten.

Oberbürgermeister Klaus Mohrs heißt Antje Biniek als neue Gleichstellungsbeauftragte willkommen. / Foto: Stadt Wolfsburg

Feierliche Amtseinführung durch Oberbürgermeister Mohrs
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im Oktober 2019 hatte der Rat der Stadt Antje Biniek zur neuen Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wolfsburg bestellt, die das Amt zum 1. Januar 2020 übernommen hat. Die offizielle Amtseinführung durch Oberbürgermeister Klaus Mohrs erfolgte am heutigen Dienstag, 7. Januar.

Foto: Simon Steinberger Pixabay

Ersatzbeschaffung ist vorgesehen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Auf dem Spielplatz an der Wettmershagener Straße in Sülfeld werden zwei Spielgeräte abgebaut, weil sie altersbedingt nicht mehr verkehrssicher sind. Hierzu zählen die Hängebrücke und die Vogelnestschaukel. Die fehlende Verkehrssicherheit wurde durch einen externen Gutachter im Rahmen der stattgefundenen Jahreshauptuntersuchung festgestellt.

Modern und modisch: Architektur und Passanten in der Porschestraße. / Foto: Wilhelm Marschner

Sonntagsführung im Stadtmuseum
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zu einer Führung durch seine Dauerausstellung und die aktuelle Fotoausstellung "Diaschau – Wilhelm Marschners Wolfsburg-Fotos" lädt am Sonntag, 12. Januar, um 15 Uhr das Stadtmuseum im M2K in die Schlossremisen ein.

Weitere Beiträge ...