Linie 204, die Werklinien 261 und 267 sowie Schulfahrten der Linie 203 können Haltestelle nicht anfahren / Foto: WVG

Linie 204, die Werklinien 261 und 267 sowie Schulfahrten der Linie 203
Wolfsburg (WB/WVG) - Die Wolfsburger Verkehrs GmbH (WVG) informiert, dass am Dienstag, 11. Februar die Haltestelle St. Marien-Kirche noch normal angefahren werden wird. Voraussichtlich am Mittwoch, 12. Februar und Donnerstag, 13. Februar kann die Haltestelle St. Marien-Kirche in Fallersleben nicht angefahren werden.

Hauotbahnhof Wolfsburg / Foto: DB

Wolfsburg (WB/resch) - Glücklicherweise hat das Sturmtief Sabine bislang nur geringe Schäden verursacht. Regionalbahnbetreiber und Deutsche Bahn haben den Zugverkehr eingestellt und müssen sich nun für ihre Fahrgäste um Unterkünfte und mögliche Mitfahrgelegenheiten kümmern.

„FORMEL 1 IN DER SCHULE“: Niedersächsische Landesmeisterschaft im Zeithaus der Autostadt / Foto: Matthias Leitzke

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Der multidisziplinäre Technologie-Wettbewerb „Formel 1 in der Schule" gastierte  in der Autostadt in Wolfsburg. Insgesamt 27 Teams mit ca. 140 Schülerinnen und Schülern traten im ZeitHaus mit selbst konstruierten Mini-Rennwagen im Rahmen der niedersächsischen Landesmeisterschaft gegeneinander an.

3. v.l Vorsitzender Heinrich-Sven Neddermeier / Foto: RK WOB

Wolfsburg (WB/Reservisten Kameradschaft/Frank Haufe/Tim-Oliver Engelmann) - Am gestrigen Freitag Abend trafen sich der bisherige Kreisvorstand der Kreisgruppe Südheide sowie die Vorsitzenden der 14 Reservistenkameradschaften zur Kreisdelegiertenversammlung. Als Vertreter der Landesgruppe konnten die Versammlungsteilnehmer Fred Düerkop aus Helmstedt begrüßen, der zu Beginn der Versammlung nicht nur neben den Grüßen des Landesvorstandes ausrichtete, sondern sich auch für das bisherige Engagement in der Reservistenarbeit bei allen anwesenden Kameraden bedankte und zugleich für den Helmstedt-Marsch im Juni diesen Jahres warb.

Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg macht den 8er-Kussmund vor. / Foto: Stadt Wolfsburg

8er-Kussmund üben und Reise zur Euro 2020 gewinnen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Um ihre Verbundenheit zu Volkswagen zu zeigen und das langjährige partnerschaftliche Miteinander zu feiern, stellt die Stadt Wolfsburg die Zeit auf den Kopf: Am Montag, 10. Februar, wird die 8TageWoche eingeläutet, die mit dem Golf8Tag und einer großen Feier vor dem phaeno am Sonntag, 16. Februar, ihren krönenden Abschluss findet.

Hubschrauber Bundespolizei / Foto: Bellezza87/Pixabay

Braunschweig, Weststadt (WB/Polizei Braunschweig) - Ein vermisster Junge sorgte in der Nacht zu Freitag für den Einsatz des Polizeihubschraubers. Der Junge war im Streit aus der Wohnung seines Vaters in der Weststadt gegangen, um zur Wohnung der getrennt lebenden Mutter zu gehen, die nur wenige Minuten davon entfernt liegt. Dort kam der Elfjährige aber nicht an, so dass die Eltern ihren Sohn am späten Abend als vermisst meldeten.

Foto aus einer Wolfsburger Bankfiliale über Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Nach dem am 11. Dezember eine 76 Jahre alte Kundin in einer Wolfsburger Einkaufsgalerie Opfer eines Taschendiebstahls wurde, genehmigte nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig ein Ermittlungsrichter die Veröffentlichung von Fotos aus Überwachungskameras zweier Bankfilialen. Zu der Beute der Diebe gehörte auch die EC-Karte des Opfers, die sowohl am Tattag in einer Filiale in Wolfsburg als auch einen Tag später in einer Hamburger Geschäftsstelle einer Bank eingesetzt wurde.

Foto: David Mark/Pixabay

Wolfsburg (WB/CDU WOB) - Die Wolfsburger CDU unterstützt den Protest zahlreicher Landwirte gegen die „Bauernmilliarde“ der Bundesregierung. „Eine Zuweisung in dieser Höhe als Ausgleich für die pauschale Absenkung der Düngung hilft den Landwirten nicht weiter,“ so der Wolfsburger CDU Kreisvorsitzende Christoph-Michael Molnar.

Weitere Beiträge ...