Chefin übers eigene Portemonnaie: Kellnerinnen und Köche entscheiden selbst, was mit dem Trinkgeld passiert – nicht aber der Chef. / Foto NGG

3.000 Mitarbeiter in der Stadt
NGG warnt Gastronomen in Wolfsburg vor Trinkgeld-Trickserei
Wolfsburg (WB/NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen-Harz) - Das Trinkgeld gehört Kellnern und Köchen – nicht aber dem Chef: Was mit den „Extra-Euro“ passiert, mit denen sich Gäste für leckeres Essen oder guten Service bedanken, darüber entscheiden die Beschäftigten selbst.

Don Camillo und Peppone werden saniert und weiter genutzt / Foto: © Hans-Dieter Brand

Der NEULAND-Aufsichtsrat beschließt Pläne für das künftige Wahrzeichen
Wolfsburg (WB/nld) - In der heutigen Aufsichtsratssitzung der NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH wurde beschlossen, die beiden Gebäude Don Camillo und Peppone in der Theodor-Heuss-Straße zu sanieren. Bereits vor einigen Tagen wurde ein Bauzaun aufgestellt, um in Kürze mit der nötigen Schadstoffsanierung zu starten. Nun gibt es konkrete Pläne, wie es im Anschluss daran weitergehen wird.

Kim Lukas Tausendfreund hat bei der LSW eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik mit Auszeichnung absolviert / Foto:LSW

Jahrgangsbester - IHK Lüneburg-Wolfsburg ehrt LSW-Azubi Kim Lukas Tausendfreund
Wolfsburg (WB/LSW) - Kim Lukas Tausendfreund hat bei der LSW eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik absolviert und mit einem Top-Zeugnis abgeschlossen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg ehrte den 20-Jährigen als Jahrgangsbesten im Fachgebiet Energieverteilungsanlagen/-netze.

Zukünftig stärkere Beteiligung der Ortsräte gefordert /Foto: WVG

CDU fordert für die Zukunft eine stärkere Beteiligung der Ortsräte
Wolfsburg (WEB/CDU-Fraktion) -  Die Vorlage der Verwaltung zu den Fahrplan- und Linienänderungen der WVG hat bei der CDU-Fraktion im Rat der Stadt für ordentlich Gesprächsstoff gesorgt. Die CDU sieht Handlungsbedarf und unterstützt das Ziel der WVG eine Entlastung der Busfahrer zu erreichen.

Aufsichtsratsvorsitzender Torsten-Armin Kietzmann sowie die Vorstandsmitglieder Mark Uhde, Ralf Schierenböken und Jürgen Brinkmann verabschieden Michael F. Müller (Mitte) in den wohlverdienten Ruhestand./ Foto: Volksbank BraWo

Wolfsburg (WB/Volksbank BraWo) - 44 Jahre im Bankgeschäft, 27 davon Vorstand bei der Volksbank. Michael F. Müller hat eine beeindruckende berufliche Laufbahn vorzuweisen. Diese aktive Zeit endet jetzt, da sich Müller zum 1. Oktober in den Ruhestand verabschiedet.

Stadt verschiebt Bejagung auf dem Waldfriedhof / Foto: Daniel Bahrmann/Pixabay

Neuer Termin wird bekanntgemacht
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Witterungsbedingt muss die Bejagung der Wildschweine am Sonntagmorgen (29. September) auf dem Waldfriedhof verschoben werden. Das Friedhofsgelände ist daher für Besucher geöffnet.

Sebastian Furchner von den Grizzlys Wolfsburg / Foto: CityPress

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg - Oberbürgermeister Klaus Mohrs) - „Sebastian Furchner vereint mit einer vorbildlichen Mentalität und Einstellung sowie unbedingten Siegeswillen und herausragendem Teamgeist die Eigenschaften in sich, die eine solche Leistung erst möglich machen.

Weitere Beiträge ...