Azubis Stadtwerke LSW: Dr. Frank Kästner (r.) und Harald Behrends (l.) begrüßten gemeinsam mit den Betriebsräten sowie Jugend- und Ausbildungsvertretungen die neuen Auszubildenden von LSW und Stadtwerken Wolfsburg. / Foto: LSW

Azubi-Schultüte für einen neuen Lebensabschnitt
Wolfsburg (WB/LSW) - Begrüßung mit Schultüte: Im September haben 18 junge Frauen und Männer bei der LSW und sechs bei den Stadtwerken Wolfsburg ihre Ausbildung begonnen. Damit beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt.

Foto über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Polizeistreife am Dienstagvormittag einen 49 Jahre alten Wolfsburger und seinen 32-jährigen Komplizen aus Hamburg vorübergehend festnehmen. Beiden wird nicht nur bandenmäßiger Diebstahl von Babynahrung, sondern auch Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz vorgeworfen.

Volkswagen Immobilien wurde vom Überbetrieblichen Verbund Frau + Wirtschaft Lüneburg.Uelzen e.V. mit dem „FaMi-Siegel“ als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet. / Foto: VWI

Wolfsburg (WB/VWI) - Volkswagen Immobilien wurde vom Überbetrieblichen Verbund Frau + Wirtschaft Lüneburg.Uelzen e.V. mit dem „FaMi-Siegel“ als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet. 87% des möglichen Punktwertes bescheinigen VWI attraktive Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Brigitte Kaminski und Bettina Klim von der Gemeinschaftsinitiative Familiensiegel überreichten die Urkunde stellvertretend an VWI Geschäftsführer Michael Leipelt.

Schwarzwald Radio zu Gast in Wolfsburg / Foto: Schwarzwald Radio

Sender stellt touristische Attraktionen der Stadt vor
Wolfsburg (WB/WMG)  – Am Dienstag, den 17. September, ist Wolfsburg Standort der Schwarzwald Radio Deutschlandreise. Der Sender ist im Herbst vom Bodensee bis zur Nordsee in insgesamt 24 Städten zu Gast und berichtet jeweils einen Tag lang über die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der einzelnen Regionen und Städte. ioneionenionenund Städte.

Foto:Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - In der Nacht zum Mittwoch verlor ein 21 Jahre alter Fahrer aus der Samtgemeinde Boldecker Land im Landkreis Gifhorn die Kontrolle über sein BMW Cabrio und krachte frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Der junge Fahrer blieb unverletzt, während der über 430 PS-starke Bolide total beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden von rund 61.000 Euro.

Nahmen in Berlin den Förderbescheid von Bundesinnenminister Horst Seehofer (3. v.r.) und Monika Thomas (Abteilungsleiterin für Stadtentwicklung, Wohnen, öffentliches Baurecht, BMI) entgegen: Die Wolfsburger Delegation um Ralf Sygusch (Referatsleiter Strategische Planung, Stadtentwicklung, Statistik; v.l.), Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide, Digitaldezernent Dennis Weilmann und Oberbürgermeister Klaus Mohrs. / Foto: Stadt Wolfsburg

Erster Austausch der 13 Gewinnerkommunen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Eine Wolfsburger Delegation um Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Dennis Weilmann, Dezernent für Wirtschaft, Digitales und Kultur, sowie Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide besuchte am Dienstag, 3. September, die Bundeshauptstadt Berlin. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hatte alle Gewinnerregionen des Programms "Modellprojekte Smart Cities: Stadtentwicklung und Digitalisierung" zur Auftaktveranstaltung eingeladen.

Künstler Nik Nowak und Kurator Marcus Körber in der Ausstellung DELETHE © Nik Nowak / Foto: Janina Snatzke

Städtische Galerie Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Städtische Galerie Wolfsburg lädt zum Künstlergespräch mit Nik Nowak. In der begehbaren Installation DELETHE spielen künstlerische Reflektionen zum Wandel unserer Zeit sowie das Verhältnis konkreter zu virtueller Realität in Bezug auf die Speicherung und Löschung von Daten, Vergessen und Archivieren eine Rolle.

Weitere Beiträge ...