Foto: Volkswagen AG

Umsatz steigt im ersten Halbjahr 2019 um 3,4 Prozent auf 44,1 Milliarden Euro
Operatives Ergebnis vor Sondereinflüssen wächst um 7,4 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro
Operative Umsatzrendite nach den ersten sechs Monaten bei 5,2 Prozent
Operative Umsatzrendite im Gesamtjahr weiter im Zielkorridor von vier bis fünf Prozent erwartet
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Die Marke Volkswagen Pkw konnte Umsatz und operatives Ergebnis nach den ersten sechs Monaten bei leicht rückläufigen Auslieferungen steigern.

Grafik: Volkswagen AG

Auslieferungen an Kunden des Volkswagen Konzerns bei 5,4 (5,5) Millionen Fahrzeugen (-2,8 Prozent) im ersten Halbjahr - Pkw-Marktanteil in rückläufigem Weltgesamtmarkt ausgebaut
Umsatzerlöse des Konzerns nehmen um 4,9 Prozent auf 125,2 (119,4) Milliarden Euro zu
Operatives Ergebnis vor Sondereinflüssen steigt um 1,9 Prozent auf 10,0 (9,8) Milliarden Euro – Verbesserungen im Mix und in der Preispositionierung
Operatives Ergebnis verbessert sich um 10,3 Prozent auf 9,0 (8,2) Milliarden Euro – Sondereinflüsse aus Diesel von –1,0 (–1,6) Milliarden Euro
Ergebnis vor Steuern steigt um 6,5 Prozent auf 9,6 (9,0) Milliarden Euro
Netto-Cashflow des Automobilbereichs legt um 2,2 Milliarden Euro auf 5,6 Milliarden Euro zu
Netto-Liquidität im Automobilbereich beträgt 15,9 Milliarden Euro – Negativer Effekt auf den Ausweis der Netto-Liquidität aus dem neuen IFRS 16 in Höhe von 5,1 Milliarden Euro
Volkswagen Konzern bestätigt seine Ziele vor Sondereinflüssen für 2019
Wolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Der Volkswagen Konzern bestätigt seine Ziele vor Sondereinflüssen für das Gesamtjahr. In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres stiegen die Umsätze des Volkswagen Konzerns im Vorjahresvergleich um 4,9 Prozent auf 125,2 (119,4) Milliarden Euro.

Es schmeckt: Das Essen kam bei den Beschäftigten gut an. / Foto: Volkswagen AG

Zur Halbzeit des Werkurlaubs lud das Werkmanagement die Beschäftigten zum Essen ein
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Halbzeit im Werkurlaub bei Volkswagen: Das Werkmanagement in Wolfsburg bedankte sich am Mittwoch bei allen Beschäftigten für ihre Arbeit im Werkurlaub mit einer Einladung zum Mittagessen.

Touareg Sondermodell ONE Million 1. Touareg V6 TDI 210 kW/286 PS Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 7,7 innerorts / 5,9 außerorts / 6,6 kombiniert; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 173; Emissionsklasse: B / Foto: Volkswagen AG

Stilvolles Sondermodell ONE Million mit neuer Sonderlackierung, perfekt abgestimmtem Innenraum und exklusiven Details
Seit 2002 gehört Touareg zur Modellpalette von Volkswagen
Millionstes Exemplar fuhr in Bratislava (Slowakei) vom Band
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG/Modelle) - Erstklassig, edel und erlesen – Volkswagen feiert eine Million produzierte Touareg mit dem Sondermodell ONE Million. Das Jubiläumsmodell ergänzt ab sofort das Modellprogramm des Flaggschiffs und besticht durch seine exklusive Ausstattung.

Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen zwei Mitglieder des damaligen amtierenden Vorstands durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Volkswagen AG hat von der am 17. Juni 2016 erfolgten Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen zwei Mitglieder des damaligen amtierenden Vorstands durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig erst unmittelbar vor der Veröffentlichung der diesbezüglichen Presseerklärung am heutigen Tag Kenntnis erlangt.