Die bis zu 34 Meter langen Teile des neuen Brückenkrans auf dem Weg ins Presswerk.

Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Heute im Stammwerk von Volkswagen in Wolfsburg: Auf Schwertransportern kamen am Morgen bis zu 34 Meter lange Einzelteile eines Brückenkrans an, der im Verlauf des Tages im Presswerk installiert wurde.

Automatisch Bremsen, Gasgeben und Lenken im Stau / Foto: Volkswagen

Automatisch Bremsen, Gasgeben und Lenken im Stau
Typische Stop-and-Go-Unfälle können im Einzelfall verhindert werden
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Sommer – Ferien – Reisezeit. Leider gehören auch volle Straßen und kilometerlange Staus dazu, denn die typischen Reiserouten sind häufig überlastet. Alpenpässe verwandeln sich zum Nadelöhr, Fährverbindungen zum Flaschenhals und die Schnellstraßen der Ballungsräume temporär zum Großparkplatz.

Volkswagen Konzern liefert im ersten Halbjahr 5,2 Mio. Fahrzeuge aus / Grafik: Volkswagen

920.700 Konzernmodelle im Juni – ein Zuwachs von 4,2 Prozent
Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb: „Der Juni war ein starker Monat für den Konzern, in dem alle Marken ihre Auslieferungen verbesserten."
Auslieferungsplus von 0,8 Prozent im ersten Halbjahr
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Bis Ende Juni übergab der Volkswagen Konzern knapp 5,2 Millionen Fahrzeuge an seine Kunden. Das entspricht einem Auslieferungsplus von 0,8 Prozent zum Vorjahr.

Ein Team der Volkswagen IT / Foto: Volkswagen

Agiles Arbeiten, Pair Programming, digitales Wissensnetzwerk Group Connect
Personalvorstand Dr. Karlheinz Blessing: „Arbeitswelt von morgen erfordert
Offenheit, Kreativität, Entscheidungs- und Diskussionsfreude"
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Der Volkswagen Konzern setzt auf neue Formen der Zusammenarbeit.

Nadja Vukelic (links) und Janina Hilbeck, Mitarbeiterinnen der Werklogistik, wurden von Ralf Kroschel (vorn), Leiter Betriebsgastronomie, und seinem Mitarbeiter Malte Treptow begrüßt. / Foto: Volkswagen

Wolfsburg(WB/Volkswagen)  - Zum Bergfest lud  die Werkleitung von Volkswagen in Wolfsburg am Mittwoch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, die in der laufenden Urlaubszeit im Einsatz sind.

Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke Volkswagen / Foto: Volkswagen

Weltweit 512.700 Fahrzeuge an Kunden übergeben, plus 4,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat
Starke positive Impulse kommen aus Südamerika, China und den USA
Auslieferungen insgesamt im ersten Halbjahr 2017 leicht über Vorjahrsniveau
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Marke Volkswagen hat im Juni 2017 weltweit 512.700 Fahrzeuge an Kunden übergeben und damit einen Anstieg von plus 4,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat erzielt.

Mit der Unterzeichnung eines neuen Kooperationsvertrags durch den Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG, Matthias Müller (li), den Leiter des Volkswagen Konzernbereichs Forschung und Entwicklung, Ulrich Eichhorn (re), und den Vorstandsvorsitzenden der KUKA AG, Till Reuter (Mitte), wurde jetzt die gemeinsame Entwicklung von roboterbasierten Innovationskonzepten für die Fahrzeuge der Zukunft vereinbart. / Foto: Volkswagen

Strategische Partnerschaft für die Entwicklung von robotergestützten Innovationen für Fahrzeuge der Zukunft
Ziel: Innovative Lösungen für das Parken und Laden
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Volkswagen Konzernforschung und der Automatisierungsspezialist KUKA intensivieren ihre strategische Partnerschaft auf dem Gebiet der Servicekonzepte für Fahrzeuge der Zukunft.

Weitere Beiträge ...