Foto: Pezibear/Pixabay

Familienkonzert mit Kindern der musikalischen Früherziehung und jungen Instrumentalisten der Musikschule
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - "Wir sind die Weihnachtswichtel" heißt es am Sonntag, 15. Dezember, um 11:15 Uhr erstmals im Großen Saal der Musikschule, wenn die Jüngsten aus dem Elementarbereich der Musikschule der Stadt Wolfsburg ihren großen Auftritt haben. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Sie standen bereits beim Tag der offenen Tür im November auf der Bühne. Gemeinsam mit einem Begleitensemble unter der Leitung von Hans Keck wurden vier Weihnachtslieder geprobt, die die Kinder zuvor im Unterricht der Musikalischen Früherziehung mit ihren Lehrkräften einstudiert hatten. Die gemeinsame und sorgfältige Vorbereitung im Elementarteam ermöglicht, dass die Kinder aller MFE-Gruppen (musikalischen Früherziehung) der Musikschule gemeinsam auftreten können und sich Kinder und Lehrkräfte auf ein altersgerechtes und spannendes Konzerterlebnis freuen können.

Wie schön Weihnachtslieder und festliche Musik auf Instrumenten wie Blockflöte, Klarinette, Klavier, Violine, Violoncello und Gitarre klingen können, wird in den Beiträgen junger Instrumentalisten der Musikschule deutlich. Das gemeinsame Musizieren im Duo und im Ensembles zeigt eindrucksvoll: Musik verbindet! In diesem Sinne lädt die Musikschule zu einem adventlichen Konzert für die ganze Familie ein.