Foto: Susanne Jutzeler, suju-foto/Pixabay

Wolfsburg (WB/Klinikum Wolfsburg) - Der Förderverein des Klinikums Wolfsburg lädt am 23. und 24. November 2019 zu einem Adventsbasar ein. Im Foyer des Klinikums erwartet die Besucher an beiden Tagen jeweils zwischen 12 und 18 Uhr eine große Auswahl an vorweihnachtlicher Dekoration.

Leuchtsterne, Filzarbeiten, Töpferwaren, Kränze, Gestecke, Holzarbeiten, Strick- und Webarbeiten, Weihnachtskarten und vieles mehr werden geboten. Die Mitglieder des Fördervereins des Klinikums versorgen die Besucher zudem mit selbstgebackenem Kuchen.

„Wir freuen uns auf viele Patienten, Besucher und Mitarbeiter, die auf unserem gemütlichen Adventsbasar nach kleinen Weihnachtsgeschenken oder nach Weihnachtsdekoration stöbern und so einen guten Zweck unterstützen“, sagt Ursula Knaack, die die Veranstaltung organisiert.

Die Erlöse des Basars gehen an den Förderverein des Klinikums Wolfsburg. Er beteiligt sich an verschiedenen Projekten wie Babyschlafsäcke für jedes Neugeborene, Kuscheltiere für Kinder, die in der Notaufnahme versorgt werden müssen, sowie Therapiepuppen für die psychosomatische Station der Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums.

Adventsbasar im Klinikum Wolfsburg
23. und 24. November 2019
Jeweils von 12 bis 18 Uhr
Klinikum Wolfsburg Sauerbruchstr. 7 • 38440 Wolfsburg