Gemeinsamer Laternenumzug der Wolfsburger Kindertagespflegepersonen / Foto: Familienservice Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Familienservice Wolfsburg) - Am Freitag, den 15.11.2019 lädt der Familienservice Wolfsburg e.V. das dritte Mal zum großen Laternenumzug mit allen Wolfsburger Kindertagespflegepersonen, deren Tageskindern und Angehörigen ein.
Treffpunkt ist um 17 Uhr auf dem Platz vor dem Familienservicebüro, Porschestraße 76.

Mit musikalischer Unterstützung der Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Diesdorf geht es angeführt von einem „St. Martin“ zu Pferd des Wolfsburger Reit- und Fahrvereins über die Porschestraße bis zum Biergarten des Hallenbads (Schachtweg 31), wo der Abend mit gastronomischer Unterstützung des Lido-Teams einen gemütlichen Ausklang findet.

Die Kindertagespflege ist ein fester Bestandteil in der Wolfsburger Kinderbetreuungslandschaft. Dies wollen die qualifizierten Kindertagespflegepersonen, die sich täglich mit viel persönlichem Engagement in die Betreuung und Förderung ihrer Tageskinder investieren, auch in diesem Jahr wieder in Form eines gemeinsamen Laternenumzugs zeigen.