Mit dem Smartphone messen / Foto: Janina Snatzke

Wolfsburg (WB/phaeno) - Wolfsburg ist auf dem Weg zur Modellstadt für Digitalisierung und Elektromobilität. Ganz wichtig ist es, dabei alle Bevölkerungsgruppen mitzunehmen. phaeno legt am Freitag, 08.11.2019 und Samstag, 09.11.2019 einen Schwerpunkt auf die Lehrerbildung.  Die zweitägige, praxisnahe Fachtagung „digiMINT 2019“ möchte Lehrkräften eine Plattform bieten, sich über den Einsatz von digitalen Medien und Technologien im Unterricht zu informieren, deren Anwendung zu erlernen und Best Practice Beispiele auszutauschen.

„Das Motto ist: Aus der Praxis für die Praxis: Unsere Referenten sind erfahrende Lehrkräfte, die ihre Ideen und Methoden vielfach im eigenen Unterricht eingesetzt haben.“, erklärt Dr. Mareike Wilms phaeno Organisatorin der digiMINT.

Smarte Physik bei der digiMint Foto Gerken

Smarte Physik bei der digiMint / Foto: Gerken

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Smartphones und Tablets als vielfältige Messinstrumente im Unterricht testen, digitale Medien für das Erstellen von Versuchsprotokollen entdecken, einfache Roboter programmieren, digitale Lernspiele ausprobieren oder sogar selbst erstellen und vieles mehr.

Lehrerschmidt Foto Lehrerschmidt

Lehrerschmidt: Lernen mit Lernvideos / Foto: Lehrerschmidt

 

Ein Highlight ist dabei der Vortrag von und mit „Lehrerschmidt: Lernen mit Lernvideos - Wie eine Idee das Lernen für immer verändern wird!“ Kai Schmidt ist Lehrer und auch ein bekannter Youtuber. Auf seinem Kanal „Lehrerschmidt“ erklärt er Bruchrechnen, schriftliches Dividieren, Multiplizieren. Immer mit dem Grundsatz: Einfach, verständlich und möglichst kurz auch schwierige Themen erklären. Rund 250.000 Abonnenten zeigen, dass er wohl richtig liegt. Seine Videos werden tausendfach geklickt, Kopfrechnen über eine Million Mal!
„Wird Youtube das Lernen verändern? Seien Sie vor Ort mit dabei“, rät Mareike Wilms.
Für die Fachtagung, die vom Lehrerverband MNU Niedersachsen unterstützt wird, kann man sich im phaeno Service-Center unter 05361890100 anmelden. Ebenso für den Vortrag, der auch ohne Tagungsbesuch buchbar ist. Die Tagung kostet 60 Euro, der Vortrag ist auch einzeln mit Anmeldung und gültigem Tagesticket zu besuchen.
Weitere Informationen zum Programm: www.phaeno.de/digimint2019