Geldscheine und Münzen / Foto: resch

Wolfsburg (WB/IG Metall Wolfsburg) - Am Dienstag, 15. Oktober 2019, um 17 Uhr im Haus der Vereine, Amtsstraße 35, 38448 Wolfsburg
Manchen gilt sie als Fels in der Brandung, andere betrachten sie ebenso wie die gesetzliche Absicherung als sinkendes Schiff: Rente bei VW.


Doch was ist das Besondere? Welche Unterschiede gibt es zur „normalen“ Rente?
Und was müssen Mitarbeiter des Unternehmens schon während ihres Arbeitslebens beachten, um die Klippen des Systems sicher zu umschiffen?
Gastreferent ist Gunter Wachholz; er ist Mitglied des Betriebsrates und des Sozialausschusses der Volkswagen AG.
Eingeladen sind interessierte Angehörige aller Generationen.

Hartwig Erb 
Erster Bevollmächtigter IG Metall Wolfsburg

Uwe Rosowski
Leiter Ortsteil-Ost