Konzert der "Standarts" 1984 im heutigen Romansaal der Stadtbibliothek / Foto: Michael Spautz

Stadtrundgang auf den Spuren von Musik und Jugendkultur
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Ausstellung "Soundtrack WOB" ist vielen noch in bester Erinnerung. Nun begeben sich Ausstellungs-Initiator Axel Bosse und Kurator Dr. Arne Steinert vom Stadtmuseum am Donnerstag, 26. September, ab 17:30 Uhr auf Spurensuche in der Stadt. Treffpunkt am Alvar-Aalto-Kulturhaus (Haupteingang).

Wo waren Konzert-Locations, Plattenläden und andere Treffpunkte für Jugendliche und was ist davon heute zwischen Fuzo und Hallenbad noch zu sehen? Historische Fotos und Sound-Beispiele erinnern auf dem gut 90-minütigen Spaziergang an Jugendfreizeitheim und Commode 2000, an Musikhaus Pahlmann und den Musik-Markt, an Café Klewin und Kaschpa-Zentrum sowie an weitere Schauplätze der Wolfsburger Jugendkultur. Start ist am Kulturhaus, und am Ziel im Hallenbad ist Gelegenheit zum geselligen Ausklang. Die Teilnahme ist frei.