Wolfsburger Kammerchor / Foto: Drübeck

Wolfsburg (WB/Kirchenkreiskantor Markus Manderscheid) - Am Sonntag, dem 9. Februar, präsentiert vox celestis in der Christuskirche Wolfsburg ein gemeinsames Chorkonzert der Kirchenkreiskantorei und des Wolfsburger Kammerchors. Im Auftaktkonzert 2020 werden Motetten Johann Hermann Scheins aus dem "Israelsbrünnlein" sowie von Johann Ludwig Krebs und Johannes Brahms zu hören sein.

Foto: privat

Literarische Mittagspause mit Autorin Kirsten Döbler
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Um nun ein wenig Abwechslung in den alltäglichen Mittagspausen-Trott zu bringen, veranstaltet die Stadtbibliothek am Dienstag, 11. Februar, um 12:30 Uhr bereits zum dritten Mal die Literarische Mittagspause. Nach einer fünfzehnminütigen Lesung gibt es anschließend ein Mittagessen zusammen mit der Autorin im Restaurant Aalto, um dann gestärkt von spannenden Gesprächen an den Arbeitsplatz zurückzukehren.

Hausbautage Braunschweig in der Stadthalle
Wolfsburg (WB/MOVE) - Die Messe nur für Hausbau-Firmen, Grundstücks- und Immobilienanbieter und Finanzierer, das sind die Hausbautage Braunschweig 2020. Regionale Anbieter werden dann an zwei Tagen das interessierte Publikum über schlüsselfertiges Bauen, Baufinanzierungen, Bestandsimmobilien und Grundstücke informieren.

Foto: Neuland Stiftung

Am 24. Januar: Rathaus Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Sandra Wukovich) - Die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule aus dem Seminarfach „wohnsionär“, werden am kommenden Freitag um 14 Uhr im Rathaus Wolfsburg, Porschestraße 48, ihr Projekt „Tierglück in Wolfsburg“ vorstellen.

Elektrische Spielereien im phaeno / Foto: Janina Snatzke

Wolfsburg (WB/phaeno) - Zu den bevorstehenden Zeugnisferien bietet phaeno einen „Tüftelmarathon“ mit spannenden Inhalten an. Soll es R2-D2, E.T. oder vielleicht ein selbst erdachtes Fantasiewesen werden? Im Rahmen des Tüftelmarathons vom 01. bis 04. Februar 2020 im phaeno können Besucher als besonderes Ereignis die Raumbasis „phaenonia“ mit gebastelten Fantasiewesen bevölkern. Denn in den Zeugnisferien ist es mal wieder Zeit den Kopf frei zu bekommen und der Kreativität mit dieser und vielen anderen Sonderaktionen freien Lauf zu lassen!

Prokuristin Eileen Pollex, Wissenschaftliche Leiterin Isabell Schaffer und Geschäftsführer Dennis Weilmann (v. l. n. r.) / Foto: Planetarium Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Planetarium Wolfsburg) -  Geladene Gäste durften sich am Dienstagabend im Rahmen einer Preview schon einen ersten Eindruck von der neuen Show „Erde – Geburt eines Planeten“ des Wolfsburger Planetariums machen, bevor die Show am Samstag ihre offizielle Premiere feiert.

Weitere Beiträge ...