AUTOSTADT EINLAUFKINDER VfL-Torhüter Pavao Pervan überreichte die neu gestalteten und in den Farben des VfL Wolfsburg gehaltenen Leibchen symbolisch an zwei junge Fußballfans / Fotocredit: Weber, Anja

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Die Autostadt in Wolfsburg goes VfL: Wenn die Fußballprofis in der kommenden Bundesligasaison das Spielfeld der Volkswagen Arena betreten, begleiten die Einlaufkids ihre Idole bei allen Heimspielen der „Wölfe" in Trikots der Autostadt.

Autostadt / Foto: Nils Hendrik Müller

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Bereits zum dritten Mal präsentiert sich die Autostadt in Wolfsburg am 17. und 18. August 2019 auf der MINT-Messe Maker Faire in Hannover. Zum diesjährigen Themen-Fokus Digital Education bietet das Team der Inszenierten Bildung ein technisches Mitmachangebot zu den Schwerpunkten „additive Verfahren" (3-D Druck), „Programmierung" und „Digitalisierung" an.

"WE ARE PART OF CULTURE" National und international bekannte Künstlerinnen und Künstler wie Ralf König, Robert W. Richards, Gerda Laufenberg und Anne Bengard erstellten die facettenreichen Porträts verschiedener Stilrichtungen eigens für die Ausstellung / Fotocredit: Weber, Anja

Wolfsburg (WB/Autostadt)  – „Was uns morgen bewegt" ist der Titel einer aktuellen Themenreihe in der Autostadt in Wolfsburg. Neben Themen der Mobilität von heute und morgen sind auch gesellschaftliche Werte und Grundsätze Teil der Reihe aus Vorträgen, Ausstellungen und Workshops. Aktuell hat im 3. OG im ZeitHaus die Ausstellung „We are Part of Culture" eröffnet, in der spannende queere Persönlichkeiten vorgestellt werden.

Sommerfestival der Autostadt in Wolfsburg Breaking Salsa / Fotocredit: Leitzke, Matthias

Wolfsburg (WB/Autostadt)  - Breaking Salsa präsentierte am 5. August Ihre einzigartige Tanzshow mit internationalen Tänzern und Live­Musik in der Autostadt in Wolfsburg. In dieser Tanzshow verschmolzen die Stile Breakdance und Salsa zu einer einzigartigen Mischung, die es so zuvor in Deutschland noch nicht gegeben hat.

CLASSIC DAYS 2019 Erstmals ging auf dem fast drei Kilometer langen Rundkurs am Schloss Dyck auch der vollelektrische Volkswagen ID.R an den Start, der aktuell Rekorde auf der ganzen Welt bricht / Foto: Matthias Leitzke

Wolfsburg (WB/Autostadt)  – Unter dem Titel „Past | Present | Future" präsentierte die Autostadt in Wolfsburg vom 2. bis 4. August auf den 14. Classic Days besondere Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, Hybrid- und innovativem Elektroantrieb.

B'BOY GIANT AUF DER PIAZZA Die Berliner Breakdancer Flying Steps gastieren mit ihrer Show "Flying Pictures" vom 31. Juli bis 4. August in der Autostadt / Foto: Lars Landmann

Wolfsburg (WB/Autostadt) - Zweimal täglich ist die Berliner Breakdance-Company Flying Steps mit ihrer fulminanten Show auf der großen Bühne in der Autostadt in Wolfsburg zu erleben. Mitgebracht haben sie auch einen 18 Meter großen aufblasbaren „B'Boy Giant" - ein Breakdancer, der unübersehbar seit heute auf der Piazza der Autostadt sitzt und die Besucher zur „Flying Pictures"-Show um 15.30 und 19.30 Uhr einlädt.

FLYING STEPS Breakdance-Weltmeister beflügeln das Publikum auf der Lagunen-Bühne / Foto: Anja Weber

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Gegründet 1993 in Berlin, begeistern die „Flying Steps" seit mehr als 25 Jahren ihr Publikum auf der ganzen Welt. Im Rahmen des großen Sommerfestivals der Autostadt in Wolfsburg beflügeln die vierfachen Breakdance-Weltmeister und Gewinner von zahlreichen nationalen und internationalen Preisen nun die Gäste des automobilen Themenparks.

NEUER DIENSTWAGEN FÜR KEVIN MBABU der Neuzugang der „Wölfe" nahm seinen neuen Volkswagen Golf R entgegen (Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 8,2-8,0 / außerorts 6,6-6,4 / kombiniert 7,2-7,0; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 164-158; Effizienzklasse: D) / Foto: Roland Hermstein

Wolfsburg – Ein breites Grinsen zog sich am Donnerstag, 1. August, über das Gesicht von VfL-Star Kevin Mbabu. Im KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg nahm der Neuzugang der „Wölfe" sein neues Dienstfahrzeug entgegen – einen Volkswagen Golf R (Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 8,2-8,0 / außerorts 6,6-6,4 / kombiniert 7,2-7,0; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 164-158; Effizienzklasse: D).

Weitere Beiträge ...