Foto: birgl/Pixabay

Wolfsburg (WBPolizei Wolfsburg) - Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem in der Nacht zum Dienstag aufgebrochenen Taxi. Den Ermittlungen nach hatten die Täter es auf das mobile Taxameter des Fahrzeugs abgesehen. Außerdem ließen sie den Fahrzeugschein ebenfalls mitgehen.

Das Taxi habe über Nacht am Fahrbahnrand in der Halberstädter Straße nahe der Kreuzung zum Dresdener Ring gestanden, so ein Ermittler. Die Täter zerstörten kurzerhand eine Seitenscheibe des Fahrzeugs und griffen ins Innere. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.