Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Bei einem Verkehrsunfall in Neindorf wurde am Mittwochnachmittag ein 10 Jahre alter Junge leicht verletzt. Den Ermittlungen zufolge war ein 39-jähriger Touran-Fahrer aus Wolfsburg auf der Südstraße in Richtung Mühlenbergstraße unterwegs, als aus einem Verbindungsweg von der Straße Am Moosholz kommend der 10-Jährige mit seinem Fahrrad die Straßenseite queren wollte und gegen die Beifahrertür des Tourans stieß.

Nach dem Aufprall stürzte der Junge und erlitt starke Prellungen im linken Schulterbereich. Bei der Karambolage entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.