Foto: hansaplatz-wob

Mehrgenerationenhaus startet mit Demenz-Café ins neue Jahr
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zum ersten Mal im Jahr 2020 findet am Mittwoch, 8. Januar, wieder das Demenz-Café "VergissMeinNicht" für Betroffene und ihre Angehörigen im Mehrgenerationenhaus (MGH) am Hansaplatz statt.

Von 15 bis 17 Uhr sind direkt betroffene Menschen und pflegende Angehörige eingeladen um gemeinsam ins Neue Jahr zu starten. Austausch und Geselligkeit werden ergänzt durch Programmpunkte der Organisatorinnen des Senioren- und Pflegestützpunktes und des Mehrgenerationenhauses.
Das Café "VergissMeinNicht" findet dann regelmäßig wieder an jedem zweiten Mittwoch im Monat statt. Weitere Auskünfte sind erhältlich im MGH unter Tel. (05361) 61374.