Jahresabschuss der Reserve Kreisgruppe Südheide / Foto: Tim-Oliver Engelmann

Wolfsburg (WB/Autoren:Tim-Oliver Engelmann und Frank Haufe) - Auf Einladung des Vorsitzenden der Kreisgruppe Südheide Oberleutnant d.R. Heinrich-Sven Neddermeier und des Wolfsburger RK-Vorsitzenden Hauptfeldwebel d.R. Sven Krzoska kamen am 20. Dezember über 25 ehemalige Soldaten der Bundeswehr im Wolfsburger Reservisten-Heim am Mittellandkanal zusammen.

Neben Ehrungen für langjährige und verdiente Mitglieder, Stabsfeldwebel d. R. Stephan Hein wurde mit der Verbandsnadel in Bronze, Obergefreiter d.R. Maik Wedding für seine 15-jährige Mitgliedschaft im Verband, ausgezeichnet, stand der Vortrag zum Thema „Globale Sicherheitspolitik im Jahresrückblick“ auf der Agenda. Krzoska führte durch die verschiedenen Konflikte und militärischen wie politisch-gesellschaftlichen Herausforderungen dieser Zeit und erläuterte Hintergründe, aber auch Zusammenhänge. So wurde sowohl die Rolle der NATO, als auch internationale Konfliktregionen in Asien und Afrika interessant aufbereitet. Abgerundet wurde der Abend durch ein Quiz mit ausgelobten Buchpreisen, sowie einem reichhaltigen Buffet.