Alexander Krick freut sich als einer der ersten Mieter sein neues Zuhause beziehen zu können. VWI-Projektleiter Michael Kittel überreichte zum Einzug ein kulinarisches Starter-Set. / Foto: VWI

Volkswagen Immobilien bietet mit der Marke SPLACE hochwertig ausgestattete Ein- und Zwei-Zimmer-Apartments auf Zeit an
Angeboten werden drei Wohngrößen zwischen 26 und 46 Quadratmeter
Neben Smarthome-Lösungen bietet SPLACE einen Paket- und Wäscheservice, attraktive Gemeinschaftsräume, eine großzügige Dachterrasse sowie Parkflächen mit Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge
A SPLACE to be – mit diesem international anmutenden Slogan begrüßt Volkswagen Immobilien ab sofort die ersten Mieterinnen und Mieter in den neuen Räumlichkeiten des markanten Apartmentgebäudes im Wellekamp.

Nach intensiver Planungs- und Bauphase freut sich VWI-Projektleiter Michael Kittel über den Vermietungsstart: „SPLACE ist aus unserer Überlegung entstanden, für temporär in Wolfsburg arbeitende Menschen die Lücke zwischen Hotel und klassischer Mietwohnung zu schließen. Der Fokus unserer Planung lag auf der Verknüpfung intelligenter Gebäudetechnologien mit Smarthome-Steuerung, einem modernen wohnlichen Interieur und dem Angebot passgenauer Serviceleistungen für unsere Kunden.“

Das neue Wohnanagebot im Wellekamp hat einiges zu bieten. Den Mieterinnen und Mietern stehen dabei drei Apartmenttypen mit bis zu 2 Zimmern und Wohnflächen zwischen 26 und 46 Quadratmetern zur Verfügung. Nahezu alle Bereiche im SPLACE sind zudem für einen barrierearmen Zugang optimiert und mit dem Aufzug erreichbar. Auf Wunsch können bei Bedarf bestimmte Apartments komplett rollstuhlgerecht umgerüstet werden.

Auch das Thema Nachhaltigkeit wird im SPLACE großgeschrieben. Deshalb verfügt das Gebäude neben anderen zukunftsweisenden Technologien und umweltschonenden Baumaterialien auch über eine eigene Photovoltaikanlage, um einen Teil der Energie aus regenerativen Quellen bereitzustellen.

Stadtgarten WellekampSPLACE Mathias Leitzke

Stadtgarten Wellekamp / Foto: Mathias Leitzke

Komfortausstattungen und Services, die temporäres Wohnen noch attraktiver machen

Zahlreiche Services und Leistungen stehen den Mieterinnen und Mietern kostenfrei zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise die freie Nutzung des Fitnessbereiches, der Dachterrasse, Gemeinschaftsräume im Empfangsbereich, Parkplätze vor dem Haus, Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge sowie eine Servicebox zur Aufbewahrung von Waren- und Paketlieferungen, die bequem nach Feierabend verfügbar sind. Das moderne Glasfasernetz im Haus sorgt zudem für störungsfreies Highspeed-Internet und ermöglicht smarte Features: Die Funktionen von Licht, Heizung, Außenjalousien und Steckdosen lassen sich online über die MySPLACE-App steuern.

Im Mietpreis inbegriffen ist auch eine 14-tägige Reinigung des Apartments, die auf Wunsch auch wöchentlich als Zusatzleistung erfolgen kann. Im hauseigenen Waschsalon stehen Waschmaschinen und Trockner gegen eine kleine Gebühr bereit – die Bezahlung erfolgt bargeldlos via einer App.

Wohnen im SPLACE bedeutet urbanes Wohnen mit Parklage und in guter Nachbarschaft

Das Apartmenthaus ist Teil des Neubauensembles „Stadtgarten Wellekamp“ mit weiteren 56 Mietwohnungen, die in Kürze bezugsfertig sein werden. Eingebettet sind die Häuser in einem kleinen Park in unmittelbarer Nähe zum Volkswagen Werk. Auch die bereits vorhanden VWI-Wohngebäude profitieren von den neuen Ergänzungsgebäuden: nicht nur die Außenanlagen mit Grün- und Parkflächen werden derzeit erneuert, auch die Bestandsgebäude selbst werden von VWI im Rahmen von umfangreichen und Denkmalschutz gerechten Maßnahmen aufgewertet.

Weitere Informationen und Buchungen: www.splace.de