Foto: resch

Gifhorn OT Gamsen (WB/Polizeiinspektion Gifhorn) - Am Samstagabend befährt der 37-jährige Radfahrer die Görlitzer Straße in Gifhorn Ortsteil Gamsen. Als er auf die Hamburger Straße einbiegt, gerät er auf der Fahrbahn in den Gegenverkehr. Die ihm entgegenkommende 19-jährige Autofahrerin kann einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer trotz einer sofortigen Vollbremsung und eines Ausweichmanövers nicht mehr verhindern.

Glücklicherweise wurde der Radfahrer bei dem Aufprall nicht verletzt. Lediglich der Pkw wird leicht beschädigt.

Während der Unfallaufnahme nehmen die Polizeibeamten bei dem Radfahrer Alkoholgeruch wahr und unterziehen ihn einem Alcotest. Der Mann pustet 1,02 Promille. Ihm wird anschließend eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.