Kulturausschuss berät über Nachfolge von Maria Schlelein
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Das Ehrenamt der Stadtheimatpflegerin wird neu besetzt. Über die Nachfolge von Maria Schlelein berät der Kulturausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 12. November.

Schlelein hat das Ehrenamt, welches sie sieben Jahre verantwortete, Anfang September niedergelegt. Die Arbeitsgemeinschaft Heimatpflege sprach sich für Dr. Marlis Oehme als Nachfolgerin aus. Seitdem nimmt sie die Aufgaben der Stadtheimatpflegerin kommissarisch wahr.
Der Rat der Stadt wird in seiner Sitzung am 4. Dezember über die Nachbesetzung entscheiden.