Von Kirchenfan - Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25849256

Vorschläge für den „Bürgerpreis Stadtmitte“ erbeten
Besonders engagierte Bürger zur Ehrung dem Ortsrat vorschlagen
Wolfsburg (WB/Ortsbürgermeister Wolfsburg Stadtmitte) - Der Ortsrat Stadtmitte möchte in diesem Jahr den „Bürgerpreis Stadtmitte“ vergeben. Am Dienstag, den 05. November 2019 ist es soweit: Um 18 Uhr wird der „Bürgerpreis Stadtmitte“ nach einer Pause wieder verliehen.

Der Bürgerpreis würdigt das Engagement für den Ortsratsbereich Stadtmitte (Stadtmitte, Schillerteich, Rothenfelde, Hesslingen, Hellwinkel, Steimker Berg, Köhlerberg und Steimker Gärten).

Der Bürgerpreis wird verliehen an natürliche Personen, Personengruppen/Institutionen, die sich auf sozialem, kulturellem, kirchlichem, sportlichem oder weiteren Gebieten außerordentliche Verdienste um die Stadtmitte und deren Bürgerinnen und Bürger erworben haben.

Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen uns bei der Findung zu helfen.

Die Vorschläge sollen bis zum 20.10.2019 beim Ortsbürgermeister Wolfsburg Stadtmitte per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post: Detlef Conradt, Köhlerbergstr. 25 38440 Wolfsburg oder an alle Ortsratsmitglieder des Ortsrates Stadtmitte geschickt werden.

Eine Beschreibung der außerordentlichen Verdienste ist wichtig und hilfreich, außerdem Name und Adresse der vorgeschlagenen Person.

Im Ortsrat werden wir in einer Sitzung die zu ehrende Person benennen und zur Ehrung einladen.

Rückfragen bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto von Kirchenfan - Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25849256