Steimker Gärten: Volkswagen Immobilien startet Verkauf von ersten Eigentumswohnungen im Neubauprojekt Wolfs|Garten / Foto: VWI

Vermarktung von zunächst 29 hochwertigen Eigentumswohnungen im Auftrag des Bauinvestors Heinz von Heiden hat begonnen
In sechs innovativen Stadthäusern im KfW 55 Standard entstehen insgesamt 115 komfortable Zwei-, Drei und Vier-Zimmer-Wohnungen
Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 57 bis 166 Quadratmeter
Wolfsburg (WB/VWI) - Ab sofort können sich Interessenten von Eigentumswohnungen in den Steimker Gärten über das Neubauprojekt Wolfsgarten informieren. Im ersten Schritt vermarket der VWI-Maklerservice die ersten 29 von insgesamt 115 barrierearmen Eigentumswohnungen und bietet damit einer breiten Zielgruppe modernes und zeitgemäßes Wohnen an.

Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen verteilen sich auf Wohnflächen von 57 bis 166 Quadratmetern und sind mit dem Aufzug erreichbar. Ein Balkon oder eine Terrasse sowie Fußbodenheizungen und hochwertige Boden- und Fliesenbeläge gehören ebenso zum Standard wie eine Videosprechanlage und eine Auswahl an SmartHome-Applikationen. In der Tiefgarage sind die individualisierten Stellplätze zudem mit Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge ausgestattet. Besonderen Wert legten die Architekten auf eine komfortable und barrierearme Ausstattung: als Bodenbelag stehen Eiche- oder Nussbaumparkett zur Verfügung. Bodentiefe Fensterelemente, elektrische Rollladenelement sind weitere Ausstattungsmerkmale ebenso wie Marken-Sanitärobjekte und bodengleich geflieste Duschen in den Bädern.

Wolfsgarten1 k

Foto: VWI

Das Gebäudeensemble erfüllt die Richtlinien des KfW-Effizienzhauses 55. Das bedeutet: Der Energiebedarf – und damit die Energiekosten – fallen um 45 Prozent geringer aus als in einem vergleichbaren Neubau. Damit sind auch die CO2-Emissionen deutlich niedriger.

Ein ausführliches Exposé finden Sie unter: www.zuhause-in-wolfsburg.de/wolfsgarten
Kontakt zum Vertriebssteam: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!