18 Wolfsburger Betriebe und Institutionen sind an der Marketingkooperation mit der WMG beteiligt / Foto: resch

Starkes Marketing für die Erlebnisstadt
Wolfsburg (WB/WMG) – Ab jetzt ist der Tourismusstandort Wolfsburg in nur einer Minute erlebbar: Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) hat gemeinsam mit ihren Wolfsburger Partnern hochwertige Werbefilme für die Bereiche Geschäfts- und Freizeittourismus erstellen lassen.

Die beiden Filme, produziert von den Wolfsburger Unternehmen Filmburg und Sahnefoto, zeigen Touristen während ihres Aufenthalts in Wolfsburg und rücken die Qualitäten der Erlebnisstadt in den Fokus.

Levin Radio 38 resch

Dem Wolfsburger Filmemacher Olaf Levin ihat es großen Spaß gemacht, seine Heimatstatdt die so viele Highlights bietet, in Szene zu setzen / Foto: resch

Die Filme entstanden im Rahmen einer Marketingkooperation zwischen der WMG sowie 18 Wolfsburger Betrieben und Institutionen. „Wir freuen uns sehr über die gelungene Zusammenarbeit zur Stärkung des Tourismusstandortes – sowohl finanziell als auch inhaltlich. So war es uns gemeinsam möglich, eine weitere Maßnahme aus dem 2016 präsentierten Tourismuskonzept umzusetzen“, erklärt Christoph Kaufmann, Abteilungsleiter Tourismus bei der WMG.

Gefilmt wurde bei den einwöchigen Dreharbeiten im Allerpark, der Autostadt, dem CongressPark, dem Wolfsburger Hauptbahnhof, dem Kunstmuseum Wolfsburg, dem phaeno und der Volkswagen-Arena. Hauptdarsteller für die Businessversion ist der Schauspieler Jan Kralitschka, der unter anderen durch die Beteiligung bei TV-Formaten wie dem „Bachelor“ bundesweit bekannt wurde.

„Die Filme zeigen eindrucksvoll, was für vielfältige Möglichkeiten unsere Stadt für Geschäftsreisende sowie Freizeittouristen zu bieten hat. Damit positionieren wir Wolfsburg gemeinsam mit den Akteuren vor Ort als attraktive Tourismusdestination“, erläutern Jens Hofschröer und Dennis Weilmann, Geschäftsführer der WMG.

Die Leisureversion (Freizeittourismus) ist ab sofort unter anderem auf der Facebook-Seite „Wolfsburg erleben“ sowie auf den Kanälen aller Partner (und natürlich HIER) zu sehen. Die Veröffentlichung des Business-Films folgt am 4. August. Künftig werden die Kurzfilme zudem auch auf touristischen Messen sowie diversen Reisewebseiten und -plattformen präsentiert, um den Tourismusstandort Wolfsburg in Bild und Ton erlebbar zu machen.

Die Partner im Überblick:

• Autostadt GmbH
• Best Western Premier Hotel alte mühle
• CMT Wolfsburg e.V.
• CongressPark Wolfsburg GmbH
• Courtyard by Marriott Wolfsburg
• designer outlets Wolfsburg
• Global Inn Wolfsburg
• Hotel & Restaurant Brackstedter Mühle
• Kunstmuseum Wolfsburg
• Leonardo Hotel Wolfsburg City Center
• Phaeno
• Planetarium Wolfsburg
• Städtische Galerie Wolfsburg
• The Ritz-Carlton Wolfsburg
• VfL Wolfsburg
• Wellness- & Seminarhotel An der Wasserburg
• Wolfsburg AG
• Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
• Yard Boarding Hotel