Marco Bahrs (li.) übergibt die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Dr. Peter Deike / Foto: Lions-Club Wolfsburg-Vorsfelde

Vorsfelde (WB/Lions-Club Wolfsburg-Vorsfelde) - Der Lions Club Wolfsburg-Vorsfelde ernannte turnusgemäß einen neuen Präsidenten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergab der bisherige Präsident Marco Bahrs die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Dr. Peter Deike, der den Club durch das Lionsjahr 2019/2020 führen wird.

Die Amtsübergabe fand am Dienstag, dem 18.06.17 in der Wasserburg in Neuhaus statt. Der nun amtierende Präsident Dr. Peter Deike dankte seinem Vorgänger Marco Bahrs und dessen Ehefrau Angelika im Namen aller Mitglieder für das große Engagement der vergangenen 12 Monate. Besondere Erwähnung fand die erfolgreiche Adventskalenderaktion, die es zum vergangenen Weihnachtsfest ermöglichte, Bedürftigen in Vorsfelde und Umgebung über die Amtskirchen 6000  € zur Verfügung zu stellen.

Auch im kommenden Clubjahr sind neben dem ehrenamtlichen Engagement für das Gemeinwohl regelmäßige Vorträge und auch Exkursionen geplant. Das Motto des Präsidentschaftsjahres von Dr. Peter Deike lautet: „Tuesdays for future: Mensch, Tier, Natur“, was spannende Veranstaltungen erwarten läßt. Darüber hinaus befindet sich die Vorbereitung der diesjährigen Adventskalenderaktion bereits in der Endphase, so dass die beliebten Adventskalender auch in diesem Jahr für den guten Zweck verkauft werden können.

Im Anschluß an die feierliche Amtsübergabe fand in der Wasserburg ein gemeinsames Grillen statt, bei dem die Aktivitäten des bevorstehenden Lionsjahres lebhaft diskutiert wurden.