Studieren mit Berufserfahrung – auch ohne Abitur! / Foto: Bundesagentur für Arbeit

Wolfsburg (WB/Agentur für Arbeit Wolfsburg) - Am 27. Juni findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) Wolfsburg eine Informationsveranstaltung über die Möglichkeiten des Studiums ohne Abitur an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften statt.

Sie haben kein Abitur, interessieren sich aber für ein Studium neben ihrem Job und/oder dem Familienleben?
Wie das zu realisieren ist, dazu berät Klaus Bolze, der Projektkoordinator der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, am 27. Juni um 16:00 Uhr im BIZ Wolfsburg, Porschestraße 2.
Hier erfahren Interessierte alles zu den Möglichkeiten eines nebenberuflichen Studiums ohne Abitur.

Besprochen werden die Möglichkeiten, die Studiengänge, die Voraussetzungen sowie die Abläufe des Studiums. Auch individuelle Fragen werden in dieser Veranstaltung beantwortet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erhält man im BiZ unter 05361 4368 450.