Wolfsburg (WB/Neuland Wohnungsgesellschaft) - In den kommenden Wochen finden Feuerwehrübungen in leergezogenen Gebäuden der Neuland statt. Insbesondere Don Camillo & Peppone eignen sich für diese Übungen hervorragend.

Die Anwohner müssen sich also keine Sorgen machen, wenn an an nachfolgend genannten Terminen ungewohnte Aktivitäten an den leer stehenden Häusern erfolgen.
Heute, am 12.6., ab 19 Uhr ist die Feuerwehr der Samtgemeinde Grasleben im und am Don Camillo & Peppone mit vier Autos mit je sechs Feuerwehrleuten vor Ort um Brandbekämpfung sowie Personensuche zu üben. Dabei kommt es zu keinem Feuer, es werden Rauchtöpfe genutzt.

Brandmeisteranwärterinnen und -anwärter haben weiter bei Trainings die Möglichkeit an die bevorstehenden Herausforderungen in der Feuerwehrwelt heran geführt zu werden. Diese Trainings werden voraussichtlich an den nächsten vier Freitagen stattfinden (14.06.2019, 21.06.2019, 28.06.2019 und 05.07.2019). Die Übungseinheiten werden voraussichtlich zwischen 11 und 14 Uhr stattfinden.