#mehrals11 Roland Clement, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt trug neben fünf weiteren Trikotbotschaftern der Autostadt und des The Ritz-Carlton, Wolfsburg die Spielkleidung der „Wölfe" an verschiedenen Orten des Themenparks / Foto: Anja Weber

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Die Autostadt in Wolfsburg war am Dienstag, 9. Juli, Teil einer besonderen Aktion, denn Nachbar und Kooperationspartner VfL Wolfsburg lüftete das Geheimnis um die neuen Jerseys für die kommende Bundesligasaison.

Roland Clement, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt trug zusammen mit fünf weiteren Trikotbotschaftern der Autostadt und des The Ritz-Carlton, Wolfsburg die Spielkleidung der „Wölfe" an verschiedenen Orten des Themenparks. Besucherinnen und Besucher hatten die Möglichkeit, ein Selfie mit den Botschaftern zu machen und es anschließend unter dem #mehrals11 und #autostadt auf ihren Social-Media-Kanälen zu posten.