Foto: Meret Becker (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Schauspielerin Meret Becker hat schon umfangreiche Pläne für ihr Leben nach dem für Frühjahr 2022 angekündigten Ausstieg aus dem Berliner "Tatort". "Ich habe zum Beispiel ein Drehbuch geschrieben, das ich unbedingt noch verfilmen möchte",

Foto: Gedenken an 30 Jahre Mauerfall (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Sänger der Punkrock-Band Feine Sahne Fischfilet aus Mecklenburg-Vorpommern, Jan "Monchi" Gorkow, findet es seltsam, wenn am 9. November nur vom Mauerfall die Rede ist. "Mein erster Gedanke geht da Richtung Reichspogromnacht 1938.

Foto: Fahnen von EU und Großbritannien (über dts Nachrichtenagentur)

London (dts Nachrichtenagentur) - Simply-Red-Sänger Mick Hucknall glaubt, dass der Brexit niemals kommt. "Am Ende wird es nicht passieren", sagte Hucknall dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgaben). "Vielleicht bin ich da Optimist,

Foto: Mikrofone von Journalisten (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mit deutlichen Worten kritisiert der Medien-Unternehmer Georg Kofler Medien und Journalisten in Deutschland und wirft ihnen einseitige Berichterstattung vor. "Im Medien- und Kulturbetrieb herrschen viel links-grüne Heuchelei

Foto: Verlauf der Berliner Mauer (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Schauspielerin und Regisseurin Nicolette Krebitz hat den Mauerfall am 9. November 1989 verschlafen. "Ich bin am 9. November früh ins Bett gegangen und bin nicht zur Mauer gefahren, obwohl Freunde mich angerufen und gesagt haben:

Weitere Beiträge ...