Innenverteidiger Felix Uduokhai / Foto: VfL Wolfsburg

Felix Uduokhai wird für eine Saison in die Fuggerstadt verliehen
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Innenverteidiger Felix Uduokhai wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Liga-Konkurrenten FC Augsburg.

Der 21-Jährige, der mit der deutschen U21-Nationalmannschaft in diesem Sommer Vize-Europameister wurde, kam im Juli 2017 vom TSV 1860 München zu den Wölfen und absolvierte seitdem insgesamt 30 Bundesliga-Spiele (ein Tor) für die Grün-Weißen. Darüber hinaus kam Uduokhai in fünf Partien des DFB-Pokals für den VfL Wolfsburg zum Einsatz, in denen ihm zwei Treffer gelangen.