Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Unionsfraktion hat Forderungen nach einem Rücktransport deutscher IS-Kämpfer widersprochen. "Wir werden keine Rückholung betreiben", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Thorsten Frei (CDU), der "Welt" (Donnerstagsausgabe). Von IS-Rückkehrern gehe ein "außergewöhnlich hohes Sicherheitsrisiko" aus.

Bundesvorsitzender der Senioren-Union Prof. Dr. Otto Wulff / Foto: © Laurence Chaperon

Berlin (WB/Senioren-Union) - Die Senioren-Union der CDU hat den Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien und die Vertreibung der Kurden scharf kritisiert. Gleichzeitig warnte der Bundesvorsitzende Prof. Dr. Otto Wulff Türken wie Kurden davor, den Konflikt nach Deutschland zu tragen.

Foto: Wohnungen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bei den Verhandlungen zwischen der FDP und den Koalitionsfraktionen über die Reform der Grundsteuer ist offenbar ein Durchbruch erzielt worden. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf Parlamentskreise.

Foto: Friedrich Merz (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die sogenannte Werte-Union hat sich gegen Annegret Kramp-Karrenbauer als nächste Kanzlerkandidatin von CDU und CSU ausgesprochen. "Wir sind für Friedrich Merz. Das ist das aktuelle Stimmungsbild bei uns",

Foto: Fahnen von Deutschland, Frankreich und der EU (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Außenminister Heiko Maas (SPD) hat vor dem Deutsch-Französischen Ministerrat am Mittwochnachmittag in Toulouse eine engere Zusammenarbeit beider Länder angemahnt. "Ein starkes, souveränes und solidarisches Europa

Weitere Beiträge ...