Foto: Container (über dts Nachrichtenagentur)

Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die "erste Phase" eines Handelsabkommens zwischen den USA und China soll Mitte Januar unterzeichnet werden. Er werde das "sehr große und umfassende Phase-eins-Handelsabkommen" am 15. Januar unterschreiben,

kündigte US-Präsident Donald Trump am Dienstag über den Kurznachrichtendienst Twitter an. Die Unterzeichnungszeremonie soll im Weißen Haus stattfinden.

Dabei würden "hochrangige Vertreter" Chinas anwesend sein, so der US-Präsident weiter. Zu einem "späteren Zeitpunkt" werde er nach Peking reisen, wo Verhandlungen über eine "zweite Phase" stattfinden sollen, so Trump weiter.