Fast jeder Dritte Wolfsburger nicht beim Zahnarzt
Wolfsburg (WB/Barmer) - Versicherte gehen hierzulande weniger zum Zahnarzt als im Bundesvergleich. Sind die Niedersächsinnen und Niedersachsen also Zahnarztmuffel? Auf jeden Fall gehen sie seltener zum Zahnarzt als der Durchschnittsdeutsche:

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am frühen Morgen nahmen Beamte des Einsatz- und Streifendienstes Wolfsburg in Fallersleben einen 36 Jahre alten mutmaßlichen Fahrzeugdieb fest. Der aus Danzig in Polen stammende Tatverdächtige konnte aufgrund aufmerksamer Anwohner nach kurzer Flucht festgenommen werden, während sein Komplize flüchtete.

Lappwaldsee in Helmstedt / Foto: Stadt Helmstedt

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Zur Stunde unterstützen Spezialtaucher der Bereitschaftspolizei Braunschweig und Hannover die Polizei Helmstedt bei der fortgesetzten Suche nach einem 51 Jahre alten Helmstedter, der seit den Abendstunden des gestrigen Mittwochs im Lappwaldsee bei Helmstedt vermisst wird.

Eine Spende in Höhe von 11.300 Euro nahm Klaus Mohrs, stellvertretender Vorsitzender ready4work e.V.. heute von IG-Metall Geschäftsführer Hartwig Erb im Rathaus entgegen. / Foto: resch

23 Freizeitfußballmannschaften traten im Juni beim 12. Fair-Play-Cup auf der Rundling Sportanlage in Wendschott gegeneinander an
Wolfsburg (WB/resch) - Die Erträge aus den Startgeldern, Tombola-Losverkäufen und gastronomischen Angeboten in Höhe von 11.300 Euro kommen dem Förderverein ready4work zu Gute, der damit die Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze in Wolfsburg, Gifhorn und Helmstedt unterstützt.

Rat der Stadt beschließt öffentlich rechtliche Vereinbarung
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Das Service Center Wolfsburg übernimmt Dienstleistungen für den Landkreis Gifhorn und interessierte kreisangehörige Gemeinden. Diesen einstimmigen Beschluss fasste der Rat der Stadt in seiner Sitzung am 19. September und beauftragte die Verwaltung eine öffentliche rechtliche Vereinbarung abzuschließen. Bestandteil der Vereinbarung ist ein Kostenausgleich.

Vorsitzender der Jusos Wolfsburg-Ahmede Metsahel (re) und der stellvertretende Vorsitzende-Joel Kraus / Fotos: Jusos WOB

Wolfsburg (WB/Jusos Wolfsburg) - "Für uns Jusos war die Entlassung Maaßens längst überfällig, seine Beförderung hingegen ist eine Farce gegenüber allen aufrechten Demokraten", betont der Vorsitzende der Jusos Wolfsburg Ahmede Metsahel. Die Jungsozialisten in der SPD fordern eine klare Haltung ihrer Partei und kritisieren Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef und Innenminister Horst Seehofer scharf.

Wolfsburgs Polizeichef Olaf Gösmann unterstreicht die Notwendigkeit das Gefahrenbewusstsein in der Bevölkerung zu steigern / Foto: resch (Archiv)

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am heutigen Donnerstag wird sich die Polizei in Wolfsburg und im Landkreis Helmstedt an der ersten bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" mit zahlreichen Kontrollen, beginnend ab 06.00 Uhr morgens, beteiligen.

Insgesamt 200 Grün-Weiße packen an und tun Gutes / Foto: VfL Wolfsburg

Engagement  der Grün-Weißen  beim „Gemeinsam-Bewegen“-Tag für elf soziale Projekte
Wolfsburg (WB/resch) - Spielerinnen und Spieler sowie Mitarbeiter und Fans des VfL Wolfsburg packen beim  „Gemeinsam Bewegen“-Tag  mit an um unter dem Motto „11 für 11" (elf Orte, elf Projekte - ein Team) bei verschiedenen sozialen Projekten etwas zu bewegen

Weitere Beiträge ...