Offene Veranstaltung zum Thema „Aktion junge Fahrer – alles im Griff?“ auf dem Gelände der BBS 2 / Foto: Verkehrswacht

Verkehrswacht klärte Fahranfänger auf
Wolfsburg (WB/Verkehrswacht) - Die Verkehrswacht Wolfsburg, mit finanzieller Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums, veranstaltete in der letzten Woche eine offene Veranstaltung zum Thema „Aktion junge Fahrer – alles im Griff?“ auf dem Gelände der BBS 2, die sich speziell an junge Fahranfänger richtete und mit ca. 3500 Besuchern ein voller Erfolg war.

Offene Skatetour am 8. September / Foto: Wolfs-Liner

Wolfsburg (WB/Wolfs-Liner)  - Die Wolfs-Liner des FC Reislingen bieten zum Ende der Freiluftsaison noch einmal eine offene Skatetour an. Auch Nicht-Vereinsmitglieder können sich selbst davon überzeugen, wie viel Spaß Skaten in der Gruppe macht.

VWI-Geschäftsführer Michael Leipelt überreicht symbolischen Scheck an den Vorsitzenden des Fördervereins ready4work Bernd Osterloh
Initiative fördert seit vielen Jahren Ausbildungsplätze für benachteiligte Jugendliche in der Region
Wolfsburg (WB/VWI) - Eine fundierte und qualitative Ausbildung ist der beste Start in eine berufliche Zukunft.

Die neuen Auszubildenden Lara Volling, Tim Gutsmann und Katharina Weber (v.l.n.r.) / Foto: VWI

Wolfsburg (WB/VWI) - Ein abwechslungsreicher erster Tag und bereits der erste Einsatz – die drei neuen Auszubildenden Lara Volling, Tim Gutsmann und Katharina Weber (v.l.n.r.) schauten beim VWI-Stand vorbei, wo sich die Besucher im Rahmen des Tags der Niedersachsen nicht nur sportlich betätigen, sondern auch Informationen über das Neubauprojekt Steimker Gärten bekommen können.

Foto: Lebenshilfe Wolfsburg - Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Veranstaltungsort BadeLand Wolfsburg
Die Wolfsburger Lebenshilfe richtet am Dienstag, 05. September die 1. Niedersächsischen Special Olympics im BadeLand Wolfsburg aus.

Foto: Polizei (über dts-Nachrichtenagentur)

Wolfsburg (WB/ots) - "Am Sonntagabend endete das ausgesprochen friedliche Veranstaltungs-wochenende zum 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg", zog Wolfsburgs Polizeichef Olaf Gösmann, der den Polizeieinsatz mit mehreren hundert Beamtinnen und Beamten aus ganz Niedersachsen leitete, eine durchweg positive Bilanz. Über 325.000 Besucher waren zu Gast auf der 1,7 Kilometer langen Festmeile des traditionellen Landesfestes in der Wolfsburger Innenstadt und erlebten eine ausgelassene Stimmung.

Foto: TdN 2017 - Impressionen - Johannes Oerding - Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Bilanz nach dem 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg

Kurz vor Abschluss des 35. Tags der Niedersachsen in Wolfsburg haben Stephan Manke, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport, und Wolfsburgs Ober-bürgermeister Klaus Mohrs gemeinsam mit dem Programmbeirat eine positive Bilanz gezogen.

Foto: Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg werden auf der Rathausbühne für die Erfolge der Saison 2016/2017 gefeiert. - Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Ministerpräsident auf der Festmeile – Bendzko und Oerding rocken Wolfsburg

Der Tag der Niedersachsen 2017 in Wolfsburg begeistert Jung und Alt. Rund 140.000 Menschen aus ganz Niedersachsen und den umliegenden Bundesländern besuchten heute, Sonnabend, 2. September, die Festmeile in der Wolfsburger Innenstadt.

Weitere Beiträge ...