Im Jahr 2060 wird jeder Dritte mindestens 65 Jahre alt sein / Foto: resch

Berufsfachschule Altenpflege in der Schulenburgallee 23a
Wolfsburg (WB/Falko Mohrs-MdB) - Im Jahr 2060 wird jeder Dritte mindestens 65 Jahre alt sein – und jeder Siebte wird sogar 80 oder älter. Das prognostizieren die Zukunftsforscher. Aber: Auch die Zahl der Pflegebedürftigen steigt kontinuierlich. „Entsprechend werden wir in der Zukunft mehr Pflege-Personal brauchen“, weiß Falko Mohrs.

Durchgang - Die Höfe / Foto: Stadt Wolfsburg

Informationsveranstaltung zum städtebaulichen Rahmenplan
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im Sanierungsgebiet "Die Höfe" findet am Mittwoch, 14. Februar eine zweite Informationsveranstaltung zum Sanierungsverfahren statt.

Wochenmärkte mit neuem Internetauftritt / Foto: Stadt Wolfsburg

Wochenmärkte mit neuem Internetauftritt
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Wolfsburger Wochenmärkte präsentieren sich mit einer komplett überarbeiteten Internetseite. Unter www.wolfsburg.de finden Interessierte nun umfangreiche Informationen zu den Wolfsburger Wochenmärkten.

Kfz-Aufbruch / Foto: polizei-beratung.de

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - In der Nacht zum Mittwoch wurden im Wolfsburger Stadtteil Detmerode zwei VW Touran im Gesamtwert von etwa 51.000 Euro entwendet. Bei einem weiteren VW Golf brachen die Täter ihr Vorhaben ab. Vermutlich wurden die Diebe gestört, so dass die Polizei auf Zeugen hofft.

Pia Zimmermann, Landesvorsitzende der niedersächsischen LINKEN / Foto: DBT/Lichtblick/Achim Melde

Wolfsburg (WB/Die Linke) - „Die Lage an Niedersachsens Schulen ist weiterhin prekär. So droht zu Beginn des zweiten Schulhalbjahrs noch mehr Unterricht auszufallen und noch mehr Gymnasiallehrer müssen an Grundschulen Löcher stopfen. Die Talfahrt bei der Unterrichtsversorgung konnte bisher nicht beendet werden.

Ratsherr Joachim Sievers und Ratsherr Joachim Sievers (beide CDU) / Foto: CDU WOB

Eine saubere Stadt ist ein schönes und sinnvolles Aushängeschild im Jubiläumsjahr
Wolfsburg(WB/CDU Fraktion) - Zum 80. Geburtstag der Stadt hat die CDU Fraktion einen Frühjahrsputz angeregt. Ein entsprechender Antrag wurde am vergangenen Dienstag bei der Verwaltung eingereicht. Auch Schulen und Vereine sollen einbezogen werden.

Weitere Beiträge ...