Die Haltestelle „Theater“ stadteinwärts wird vorübergehend verlegt / Foto: WVG

• Sperrung der Haltestelle „Theater“ vom 11.04 – 19.04 stadteinwärts
• Ersatzhaltestelle wenige Meter hinter der bisherigen Haltestelle Theater
Wolfsburg (WB/WVG) - Die Haltestelle „Theater“ wird vom 11. – 19. April 2017 Richtung Innenstadt gesperrt.

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am 07.04.2017 gegen 22:23 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie drei männliche Personen auf dem Vereinsgelände des VfL Wolfsburg am Elsterweg aus einem mit einem 250 cm hohen Zaun abgegrenzten Abstellbereich Getränkekisten über den Zaun reichten.

Referat Repräsentation, Internationale Beziehungen, Manfred Hüller, die Koordinatorin kommunaler Entwicklungszusammenarbeit Nora Mühling und Oberbürgermeister Klaus Mohrs / Foto: Stadt Wolfsburg

Erweiterung der internationalen Aktivitäten
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Seit dem 1. Januar 2017 verfügt die Stadt Wolfsburg über eine Personalstelle zugunsten des entwicklungspolitischen Engagements der Stadt. Diese wird gefördert durch Engagement Global gGmbH im Rahmen des Programms der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Skizze: Stadt Wolfsburg

So bunt ist die Festmeile zum Tag der Niedersachsen in Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Ob Sport, Jugendkultur, Technik, Mobilität, Umwelt, Kirche oder regionale Kultur – auf der Festmeile zum 35. Tag der Niedersachsen vom Planetarium bis zum Nordkopf wird jeder Aktionen und Themen nach seinem Interesse finden“, freut sich Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs.

Bis Ende 2016 konnte die Ostfalia Fördergelder von mehr als acht Millionen Euro für die 17 Projekte einwerben / Foto: Ostfalia

Die Ostfalia Hochschule hat seit 2015 im Förderprogramm „Innovation durch Hochschulen und Forschungseinrichtungen“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) die meisten geförderten Forschungsprojekte eingeworben.

Waldallee zwischen Erschließungsstraße AOK-Stadion und nördlichem Ende des Kletterparks muss im Zuge der Bauarbeiten gesperrt werden / Skizze: reichel-stauth-architekten.de

Hotelneubau im Allerpark: Arbeiten im Umfeld gehen zügig voran
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Arbeiten im Umfeld des Hotelneubaus im Allerpark in Wolfsburg gehen zügig und planmäßig voran. In Kürze wird der zweite Bauabschnitt, der im Wesentlichen die Umfahrung der Düne beinhaltet, in Angriff genommen.

Foto:dts Nachrichtenagentur

Stockholm (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Lkw-Anschlag in der schwedischen Hauptstadt Stockholm hat die Polizei vier Tote und 15 Verletzte bestätigt. Laut Medienberichten erlag eine Person erst Stunden nach dem Anschlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Außerdem bestätigte die Polizei, dass es am Abend eine Festnahme gegeben habe.

Weitere Beiträge ...