Arbeitnehmer & Arbeitgeber: Rechte und Pflichten
Wolfsburg (WB/Mingers&Kreuzer Rechtsanwälte) - Als Arbeitnehmer ist definiert, „wer aufgrund eines privatrechtlichen Vertrages im Dienste eines anderen in persönlicher Abhängigkeit zur Arbeit verpflichtet ist.“ (siehe Rechtswörterbuch.de) Er stellt seine Arbeitsleistung gegen Bezahlung dem Arbeitgeber zur Verfügung.

Präsentation der Mietpreisanalyse auf der Treppe in der Bürgerhalle im Rathaus A / Foto: VWI/Tobias Fruh

Informationen zu fast 22.000 Wohnungen in Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Mietpreisentwicklung in Wolfsburg ist in der Öffentlichkeit immer wieder ein großes Thema. Institute weisen teilweise horrende Mietpreissteigerungen aus. Dieses betrifft jedoch nur bestimmte Segmente des Wohnungsmarktes in Wolfsburg.

Gemeinsame Erklärung der Gesamtbetriebsratsvorsitzenden der deutschen Automobilindustrie
Wolfsburg (WB/Gesamtbetriebsratsvorsitzende der deutschen Automobilindustrie) - Mit großer Sorge verfolgen IG Metall und Betriebsräte der deutschen Automobilindustrie die Ankündigung des US-amerikanischen Präsidenten, Strafzölle auf ausländische Waren zu erheben. Die deutsche Automobilindustrie, die im letzten Jahr allein in die USA Fahrzeuge und Fahrzeugteile im Wert von ca. 30 Milliarden Euro exportiert hat, wäre hiervon in besonderer Weise betroffen.

Bundesweit soll der Aufbau von bis zu 15.000 Ladesäulen gefördert werden / Foto: metropolregion

Metropolregion bietet bereits 1.300 Ladepunkte – Amt electric unterstützt Antragsteller
Hannover (WB/metropolregion) – Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) startet eine neue Initiative für die Verbesserung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland. Ab dem 1.März 2017 können private Investoren und Kommunen Förderanträge stellen. Mit rund 300 Millionen Euro soll bundesweit der Aufbau von bis zu 15.000 Ladesäulen gefördert werden.

Jobcenter Wolfsburg / Foto: JC WOB

Wolfsburg (WB/Jobcenter Wolfsburg) - Im Jahr 2016 wurden im Jobcenter Wolfsburg 596 Ordnungswidrigkeiten-Verfahren gegen Leistungsbezieher nach dem SGB II, Arbeitgeber und Unterhaltspflichtige eingeleitet.
Der Bereich für Ordnungswidrigkeiten wird unter anderem dann eingeschaltet, wenn Leistungsbezieher eine Änderung in den persönlichen oder wirtschaftlichen Verhältnissen nicht, nicht rechtzeitig, nicht richtig oder nicht vollständig mitteilen, oder die Änderung über Dritte bekannt wird.

Zeugen zu einem Verkehrsunfall in Fallersleben gesucht / Foto: dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Die Polizei Fallersleben sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Fallersleben, bei dem ein Schaden von 1.500 Euro entstand.

240 Euro Bußgeld, zwei Punkte in der Flensburger Verkehrsdatei und ein Monat Fahrverbot / Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Mit 240 Euro Bußgeld, zwei Punkten in der Flensburger Verkehrsdatei und einem Monat Fahrverbot muss ein 26 Jahre alter Wolfsburger rechnen, der am Dienstagnachmittag mit seinem Audi A5 mehr als 50 Stundenkilometern zu schnell auf der Bundesstraße 188 zwischen Vorsfelde und Wolfsburg unterwegs war.

Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Bei einem räuberischen Ladendiebstahl wurde am späten Montagabend im Stadtteil Hohenstein ein 21 Jahre alter Angestellter eines Lebensmittelmarktes durch einen flüchtenden noch unbekannten Ladendieb mit einer Flasche niedergeschlagen. Der 21-Jährige erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen, während dem Täter die Flucht gelang.

Weitere Beiträge ...