Großbereichssitzung in Sektor 13 an der Südstraße / Foto: IGM WOB

• Fotoaktion mit Hunderten Plakaten als Symbol der Toleranz
• Großbereichssitzung thematisiert Rechtsbewegung in Europa
• Gastredner Uwe-Karsten Heye fordert „klare Kante gegen Rechts“
Wolfsburg (WB/IGM WOB) - Mit einer prominent besetzten Veranstaltung zum Internationalen Tag gegen Rassismus hat die Migrantenvertretung der IG Metall im VW-Werk Wolfsburg ein Zeichen gesetzt gegen Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus.

Foto: Polizei Wolfsburg

Täter nutzten gekipptes Fenster aus
Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Zwischen Samstagnachmittag 15.00 Uhr und Montagmorgen 10.00 Uhr brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Straße Neue Reihe ein.

Angerichtete Sachschäden im fünfstelligen Bereich / Logo: Polizei Wolfsburg

Täter richten erheblichen Schaden an
Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Eine geringe Menge an Bargeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Kindertagesstätte und die daneben liegende Schule in der alten Braunschweiger Straße in Flechtorf.

Rückläufige Unfallzahlen - weniger Verkehrstote und Schwerverletzte / Foto: resch

Rückläufige Unfallzahlen - weniger Verkehrstote und Schwerverletzte
Wolfsburg (WB/resch) - Die Verkehrsunfall-Statistik, die am Montag durch die Polizei präsentiert wurde konnte mit erfreulichen Zahlen punkten. Bereits vier Mal in Folge sank die Zahl der Verkehrsunfälle auf Wolfsburgs Straßen.

Manuel Stanke (Leiter Brand- und Katastrophenschutz), rechts Dennis Weilmann (Leiter Kommunikation) / Foto: Stadt Wolfsburg

Kommunikationskanäle im Krisenfall erweitern
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Stadt Wolfsburg erweitert ab sofort ihre Kommunikationskanäle um die Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA, um die Bevölkerung über Krisen- und Katastrophensituationen noch besser und schneller informieren zu können.

Festnahme wegen des Verdachts des Drogenhandels / Foto: dts

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - In der Nacht zum Montag wurde ein 26 Jahre alter Wolfsburger wegen des Verdachts des Drogenhandels im Stadtteil Laagberg festgenommen. In der Wohnung des Tatverdächtigen wurden rund 178 Gramm Marihuana, zwei LSD-Trips, 98 verschiedene Ecstasy-Pillen und 15 Gramm Amphetamine sowie neben Verpackungsmaterial, Feinwaagen auch Konsumutensilien und mehrere Mobiltelefone sichergestellt.

Ehepaar wurde Opfer eines gewalttätigen Angriffs / Foto: resch

Polizei sucht Zeugen
Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - In der Nacht zum Sonntag wurde in der Wolfsburger Innenstadt ein Ehepaar Opfer eines gewalttätigen Angriffs durch einen unbekannten Täter.

Sozialausschuss-Vorsitzende Immacolata Glosemeyer / Foto: SPD WOB

Wolfsburg (WB/SPD-Fraktion) - Zum Thema Haushaltshilfe für das Frauenhaus äußert sich noch einmal Sozialausschuss-Vorsitzende Immacolata Glosemeyer: „Ich verstehe die Diskussion nicht. Wir haben mit unserer Lösung dafür gesorgt, dass nicht nur die jetzige Haushaltshilfe weiterhin erwerbstätig bleibt – und zwar auf dem ersten Arbeitsmarkt in einer unbefristeten Anstellung.

Weitere Beiträge ...