Novellierung des Waffengesetzes
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Mit dem Zweiten Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes sind zum 6. Juli umfangreiche Änderungen in Kraft getreten. Das Waffengesetz sieht unter anderem eine bis zum 1. Juli 2018 befristete Strafverzichtsregelung für den unerlaubten Besitz von Waffen und Munition vor.

Die Verkehrsinsel wurde verbreitert, eine Abbiegespur geschaffen und auf der Brücke wurden die Fugen zur Abdichtung erneuert

Vorsfelde (WB/resch/Informationen der Stadt Wolfsburg) - Knapp zwei Wochen behinderte die Baustelle an der Kanalbrücke auf der Helmstedter Straße bis zur Feuerwache die Zufahrt nach Vorsfelde. Entsprechend genervt waren die Straßennutzer wegen der damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Begleiteten Fahren ab 16 von Bund und ADAC unterstützt / Foto: ADAC

Lies: „Niedersachsen wird mit dem Projekt erneut eine Vorreiterrolle einnehmen“
Hannover (WB/Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr) - Niedersachsen wird in seinem Vorstoß zum Begleiteten Fahren ab 16 vom Bund unterstützt. Das hat Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies gestern am Rande eines Termins in Laatzen gesagt.

Falko Mohrs, Bundestagskandidat im Wahlkreis Helmstedt-Wolfsburg / Foto: SPD Wolfsburg

Deutschland kann mehr. Helmstedt, Wolfsburg und Gifhorn können mehr.
Wolfsburg (WB/SPD Wolfsburg) - 10 konkrete Projekte für die Zukunft der Bundesrepublik hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Sonntag in Berlin vorgestellt. In seinem Zukunftsplan legt er dar, was er als Bundeskanzler ab September genau anpacken will.

Seepferdchenkurs im BadeLand Wolfsburg / Foto: Stadt Wolfsburg/BadeLand

75 Kinder lernen schwimmen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zu Beginn der Sommerferien ist das Thema Schwimmfähigkeit – gerade bei Kindern- wieder bundesweit ein Thema. Besonders im Fokus steht die Altersgruppe bei Jungen und Mädchen zwischen 5-6 Jahren. In diesen Lebensjahren können statistisch gesehen nur 4 von 10 Kindern in Deutschland schwimmen. Leider ist hier in den nächsten Jahren keine Besserung in Sicht.

VW Caddy entwendet / Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Einen grauen VW Caddy haben Unbekannte in der Nacht zum Montag entwendet und dem 46 Jahre alten Besitzer damit einen Schaden von 5.000 Euro zugefügt.

Stromfressern auf die Schliche kommen und Geld sparen
Wolfsburg (WB/Verbraucherzentrale Niedersachsen) -  Die Energieberatung der Verbraucherzentrale berät zurzeit in ihren Beratungsstellen alle Ratsuchenden kostenlos, die sich ein neues elektrisches Haushaltsgerät zulegen wollen.

Weitere Beiträge ...