Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Weil sie sich hat ablenken lassen hat eine 68 Jahre alte Wolfsburgerin den Gegenverkehr übersehen und einen Verkehrsunfall verursacht. Die Rentnerin war am Mittwochmorgen gegen 07.45 Uhr in ihrem VW Touran auf der Dorfstraße aus Richtung Wettmershagener Straße kommend in Richtung Papenstieg unterwegs.

Foto: nld

Wolfsburg hat Sonderstellung dank der kommunalen NEULAND
Wolfsburg (WB/nld) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt hat eine Broschüre zur Wohnungsnot veröffentlicht. Unter dem Titel „Bezahlbarer Wohnraum für alle, Schritte aus der Wohnungskrise in Niedersachsen“ zeigt das Dokument auf, wie wichtig kommunale Wohnungsunternehmen sind. Die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH sorgt dafür, dass die Stadt Wolfsburg eine Sonderstellung einnimmt:

Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Person und zwei nahezu schrottreifen Fahrzeugen ereignete sich am Mittwochmorgen auf der John-F.-Kennedy-Allee. Gegen 07.38 Uhr wollte ein 76 Jahre alter Fahrzeugführer aus Wolfsburg mit seinem silbern-farbenen VW Caddy die Straße John-F.-Kennedy-Allee aus der Straße Detmeroder Markt in Richtung Kurt-Schumacher-Ring queren. Hierbei übersah er einen 49 Jahre alten Wolfsburger, der mit seinem VW Multivan auf der John-F.-Kennedy-Alle in Richtung Konrad-Adenauer-Allee unterwegs war.

Christine Fischer / Foto: CDU

Wolfsburg (WB/CDU Neuhaus/Reislingen) - Mit Bedauern hat die CDU im Ortsrat Neuhaus/ Reislingen feststellen müssen, dass die Verbesserung der ca 80 m langen Zuwegung zur Burg Neuhaus nicht im Haushaltsplan vorgesehen ist. Die Bauverwaltung erkennt zwar die Dringlichkeit an und bejaht den Ortsratsantrag, sieht aber aufgrund der Haushaltslage keine Möglichkeit, eine bürgerfreundliche Lösung zu finden.

Osterfeuer jetzt beantragen / Foto: resch

Informationen zum Osterfeuer
Ordnungsamt berät Veranstalter unter 115

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zu Ostern ist es Tradition ein Brauchtumsfeuer abzubrennen. Dabei sind einige wichtige Grundregeln zu beachten. Es darf nicht in jedem Garten ein Osterfeuer angezündet werden. Der öffentliche Charakter ist ein wesentlicher Bestandteil des Brauchtums. Diese Voraussetzung ist etwa bei einem Kleingarten- oder einem Sportverein gegeben, zu dem auch Vereinsfremde Zugang haben.

Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am Dienstagabend, gegen 23:00 Uhr führte die Polizei eine Geschwindigkeitsmessung in der Dieselstraße, Höhe einer Bushaltestelle stadteinwärts durch. Dabei fiel den Beamten ein grauer VW Polo auf, der aus der Straße Am Reislinger Bruch nach links in Richtung Innenstadt abbog. Doch anstatt regulär die rechte Fahrspur stadteinwärts zu nutzen, fuhr der PKW auf der Fahrspur des Gegenverkehrs.

Foto: Bundesagentur für Arbeit

Studienfeldbezogener Beratungstest am 11. April 2019 im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Wolfsburger Arbeitsagentur. Anmeldungen sind bis zum 05. April möglich!
Wolfsburg (WB/Agentur für Arbeit HE) - Ein Studium soll es sein, aber welches? Ist das, was ich mir vorstelle, überhaupt das Richtige für mich? Die Agentur für Arbeit hilft, genau das herauszufinden!

Foto: DLRG Ortsgruppe Wolfsburg

Wolfsburg (WB/SPD-Fraktion) - Die SPD-Fraktion steht voll und ganz hinter den Plänen der Deutschen-Lebens-Rettungsgesellschaft. Diese hat vor, einen zweigeschossigen Neubau und eine Gerätehalle in der Jembker Straße in Kästorf zu errichten, da das aus den 1950er-Jahren stammende Vereinsheim am Schillerteich viel klein ist.

Weitere Beiträge ...