Foto: WOB AG

Wolfsburg (WB/Wolfsburg AG) -  Fast 260 Tonnen Schrott in Form elektrischer Kleingeräte hat die Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) im Jahr 2018 erfasst, rund 45 Tonnen davon über die mobile Sammlung. Wer seine defekten Elektrogeräte nicht wegwerfen, sondern lieber reparieren möchte, ist beim Wolfsburger RepairCafé an der richtigen Adresse.

Foto: VfL Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Die Polizei Wolfsburg zieht nach der vergangenen Fußballsaison 2018/2019 eine positive Bilanz. Bei nahezu allen Heimspielen des örtlichen Erstligavereins prägte ein starkes Polizeiaufgebot das Stadtbild. Der Bereich um den Hauptbahnhof war durch Polizeikräfte abgesperrt und der Bürger konnte durch Wagenburg und gut positionierte Polizeibeamte sicher den Weg zum Zug erreichen.

Fit für Wolfsburg im Automuseum / Foto: WMG

Mehr als 30 Attraktionen zeigen Wolfsburgs Facetten
Wolfsburg (WB/WMG) – Mit der Initiative „Fit für Wolfsburg“ bietet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) im September wieder spannende Programmtage an, um die Stadt in all ihren Facetten kennenzulernen. Mehr als 30 Attraktionen an vier Veranstaltungstagen laden die Teilnehmenden auf eine Entdeckungsreise ein und zeigen, was die Stadt zu bieten hat – mit interessanten Führungen und Blicken hinter die Kulissen der jeweiligen Einrichtungen.

Polizei, Jägerschaft und Verkehrswacht informieren
Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Rund um den 15. Juni 2019 steht in ganz Niedersachsen die Sicherheit im Straßenverkehr im Mittelpunkt. Bereits zum achten Mal präsentiert die Polizei Niedersachsen zwischen Harz, Heide und Küste gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern ein breites Angebot rund um das Thema Sicherheit im Straßenverkehr.

Foto über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Ein schwerer Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person, sowie einem Sachschaden von mindestens 20.000 Euro ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 290 (Westumgehung), Ecke Alte Schulstraße.

Schloss Wolfsburg - Südflügel / Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - An den Wochenenden vom 14. bis 16. Juni sowie vom 21. vom 23. Juni wird es in der Nordstadt wegen der Großveranstaltung "Internationale Sommerbühne" Verkehrsbehinderungen im Stadtteil Alt Wolfsburg/ Nordstadt geben. Besucher müssen sich auf eingeschränkte Parkmöglichkeiten und Beschränkungen der Einfahrt zum Schloss Wolfsburg einstellen.

Niedersächsischer Landesvorsitzender der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung, Paul Derabin / Foto: privat

Am Gedenkstein in der Pestalozziallee am 17. Juni um 17:30 Uhr
Wolfsburg (WB/CDU-Stadtbezirksverband Stadtmitte) - Jedes Jahr treffen sich am 17. Juni in Wolfsburg die Vertreter der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU am Gedenkstein in der Pestallozziallee um den Toten des Volksaufstandes in der ehemaligen DDR zu gedenken.

Weitere Beiträge ...