Foto über dts Nachrichtendienst

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Ein schrecklicher Unglücksfall ereignete sich heute Vormittag nahe einem Spielplatz in der Spiebuschstraße. Bei einem Ausgang mit einer Kindergartengruppe stürzt gegen 10.50 Uhr ein eineinhalb Jahre altes Kind aus ungeklärter Ursache in ein Regenrückhaltebecken.

Entwurf: Buhlmann Immobilien GmbH/Lohmann Architekten

Vorbereitungen für den Bau weiterer 39 Wohnungen beginnen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im Baugebiet Hellwinkel Terrassen beginnt die Buhlmann Immobilien mit den Vorbereitungen des Baufeldes für den Bau von 39 weiteren Wohnungen entlang der Reislinger Straße.

Malte Bartsch "EC" 2018, Geldautomat, Feuer, Gas / Foto: © Malte Bartsch/VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Städtische Galerie Wolfsburg zeigt neue Ausstellungsreihe - Mensch Macht Maschine
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Mit der Ausstellung Auto Modus 2 des Künstlers Malte Bartsch präsentiert die Städtische Galerie Wolfsburg vom 24. April bis 16. Juni die ersten Fassung in der neuen Ausstellungsreihe "Mensch Macht Maschine", die bis 3. November im Schloss Wolfsburg läuft.

Beamte des zweiten Einsatzzuges der 33. Einsatzhundertschaft Wolfsburg rund um die Volkswagen Arena eine Einsatzübung durch / Foto: Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Vor dem Hintergrund der zahlreichen Neuzugänge im Oktober 2018 führten rund 60 Beamte des zweiten Einsatzzuges der 33. Einsatzhundertschaft Wolfsburg am Mittwochvormittag auf dem Dienststellengelände in der Borsigstraße und rund um die Volkswagen Arena eine Einsatzübung durch. Dabei hatte es der Wettergott gut mit den Ordnungshütern gemeint.

Der Ford überschlug sich und krachte danach in ein am Fahrbahnrand abgestelltes Fahrzeug / Foto: Feuerwehr Helmstedt

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und zwei schrottreifen Fahrzeugen ereignete sich am Dienstagmittag auf der Leuckartstraße in Helmstedt.

Foto von Dnalor 01 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 at, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26547566

Warmenau (WB/Angelika Jahns) - Die Vorsitzende der Kyffhäuser Kameradschaft Warmenau, Angelika Jahns, organisiert für den Kyffhäuserbund eine Fahrt nach Auschwitz. Vor dem Hintergrund der politischen Entwicklungen in ganz Europa mit immer mehr rechtsextremen Parteien in den Parlamenten müssen wir uns gegen das Vergessen stark machen.

Foto: WVG

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Das Mobilitätsticket soll weiter für die Inhaber der Wolfsburg Card angeboten werden. Das hat der Rat der Stadt in seiner Februar-Sitzung beschlossen. Ab 1. Mai wird in dem Zusammenhang neu geregelt, dass die zeitliche Beschränkung des Mobilitätstickets entfällt.

Weitere Beiträge ...