Foto: Volkswagen AG

Digi-Booklet „Mission Maximum“ präsentiert rekordverdächtige Highlights aus sieben Jahrzehnten Volkswagen Historie
Von stark bis sparsam: außergewöhnliche Rekordjäger wie ID. R, W12 Nardo, SMVW oder Lupo „80 Days“
Rekordfahrer, Entwickler und Mitarbeiter im Gespräch
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Volkswagen Classic präsentiert in seiner neuen Online-Publikation „Mission Maximum“ eine Auswahl von Rekorden und bemerkenswerten Superlativen.

Blockchain: Lückenlose Dokumentation der Lieferkette / Foto: Volkswagen AG

Zusammenarbeit zwischen Volkswagen Konzern und Tech-Unternehmen Minespider
Blockchain-Technologie ermöglicht Rückverfolgung des Rohstoffs bis zum Ursprung
Pilotprojekt für Blei-Lieferkette, Anwendung bei weiteren Rohstofflieferketten geplant
Leiter Strategie Konzernbeschaffung Philippi: „Wir werden die Technologie nutzen, um unsere Prozesse transparenter und sicherer machen.“
Wolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Lieferketten optimieren, Fehlerquellen eliminieren, soziale und ökologische Standards garantieren – das sind die Ziele der Zusammenarbeit des Volkswagen Konzerns mit Minespider.

Foto: Volkswagen AG

Erfolgreiche Testfahrten für Elektro-Rennwagen von Volkswagen in Frankreich
Optimiertes Energiemanagement für Rekordfahrt auf der Nürburgring-Nordschleife als ein Schwerpunkt der Entwicklungsarbeit
Batterietechnologie des ID. R profitiert von Forschungen zu den zukünftigen vollelektrischen Serienfahrzeugen der ID. Familie
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Der ID. R hat die nächste Sequenz der Testfahrten in Vorbereitung auf die kommenden Herausforderungen absolviert.

Marvin Wiethölter (18) und Fábio Lopes (20) haben auf der Techno Classica in Essen viel Lob erhalten / Foto: Volkswagen AG

Wolfsburg/Essen/Osnabrück ( WB/Volkswagen AG) - Der frisch restaurierte VW 1600 TL ist jetzt zurück in der Automobilsammlung im Volkswagen Werk Osnabrück. Noch am Wochenende begeisterten der Volkswagen Typ 3-Oldie und zwei Ausbildende des Automobilherstellers die Besucher der Techno Classica in Essen. Marvin Wiethölter (18) und Fábio Lopes (20) haben dort ein spezielles Ausbildungsprojekt abgeschlossen.

Foto: Volkswagen AG

Rein elektrisch angetriebener ID. R greift E-Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife mit Drag-Reduction-System (DRS) an
Aerodynamik-Konfiguration im Vergleich zur Rekordfahrt am Pikes Peak auf höhere Geschwindigkeit ausgelegt
Windkanaltest auch mit Karosseriekomponenten aus dem 3D-Drucker
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Volkswagen stellt sich mit dem ID. R in diesem Jahr einer neuen Herausforderung: Nürburgring-Nordschleife statt Pikes Peak.

Volkswagen Group China CEO Wöllenstein / Foto: Volkswagen AG

Volkswagen Group China wird dieses Jahr acht neue SUV auf den Markt bringen
Allein die Marke Volkswagen präsentiert in Schanghai fünf neue SUV – vier davon als Weltpremieren
SUV-Anteil soll sich bis 2020 in China auf über 40 Prozent verdoppeln
Volkswagen Group China CEO Wöllenstein: „Wir wollen das Potential im SUV-Segment ausschöpfen. Im traditionellen Bereich wie auch im Elektromobilitäts-Markt. Insbesondere nach der Mehrwertsteuer-Senkung sehen wir eine Belebung des Gesamtmarktes.“
Schanghai/Wolfsburg (WB/Volkswagen New Groups) - Volkswagen plant eine umfangreiche Modelloffensive in China. Der SUV-Anteil am Angebot soll sich bis 2020 verdoppeln. Er wird dann bei über 40 Prozent liegen.

Mit dem neuen SKODA AUTO DigiLab China verfügt der Automobilhersteller nun auch auf seinem weltweit größten Einzelmarkt über eine Plattform, um gemeinsam mit lokalen Top-Start-ups und kreativen Talenten neue digitale Dienste und Mobilitätslösungen zu entwickeln. / Foto: Skoda Auto Deutschland GmbH

- SKODA AUTO DigiLab China vernetzt sich in Peking mit der Start-up-Szene vor Ort und entwickelt Mobilitätslösungen und Dienstleistungen
- Mehrere Projekte in der Entwicklungsphase, darunter ein In-Car-Delivery-Service und ein Mobilitätsservice für hilfsbedürftige Mitmenschen
- Enge Zusammenarbeit zwischen SKODA AUTO DigiLab China, Joint-Venture-Partner SAIC VOLKSWAGEN und Innovationszentren des Volkswagen Konzerns in China
Mladá Boleslav/Shanghai (WB/Skoda Deutschland) Unter dem Namen SKODA AUTO DigiLab China hat SKODA in Peking einen weiteren Ableger seiner Innovationswerkstatt gegründet.

Weitere Beiträge ...