Mit Big-Band-Musik in den Werkurlaub / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Volkswagen/resch) - Die Big Band des Philharmonic Volkswagen Orchestra verabschiedete die Volkswagen Mitarbeiter heute Nachmittag am Werktor 17 des Stammwerks Wolfsburg traditionell in die dreiwöchigen Werksferien.

Malte Limpert (9, Mitte) ist schon ganz geschickt beim Umgang mit der Poliermaschine in der Lernwerkstatt der Fahrzeugvorbereitung für die Autostadt. / Foto: Volkswagen

... eine spannende Kinderferienbetreuungswoche bei Volkswagen in Wolfsburg geht zu Ende
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - – Zum 19. Mal fand in dieser Woche die Kinderferienbetreuung „Volkswagen für Kids“ im Wolfsburger Stammwerk statt. 60 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren bekamen Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk zu werfen.

Die Studie I.D. als „Shared“ Volkswagen / Foto: Volkswagen (1) Studie

Vehicle-on-Demand-Dienste und insbesondere Carsharing erweitern Angebotspalette der Kundenplattform WE
Start in Deutschland im Laufe des Jahres 2019 geplant
Internationaler Rollout ab 2020 zunächst in Metropolen von Europa, Nordamerika und Asien
Flotte wird ausschließlich aus E-Fahrzeugen bestehen
Berlin (WB/Volkswagen) - Die Marke Volkswagen wird ihren Kunden künftig auch Carsharing-Dienste anbieten. Der Rollout verschiedener Vehicle-on-Demand-Dienste und darunter insbesondere Carsharing über die Kundenplattform WE soll im Laufe des Jahres 2019 in Deutschland beginnen.

Heckansicht des neuen T-Cross. / Foto: Volkswagen

T-Cross wird SUV-Programm unterhalb des T-Roc erweitern
Innovatives großzügiges Innenraumkonzept bietet maximale Flexibilität
Dank MQB: Zahlreiche Assistenzsysteme aus höheren Fahrzeugklassen halten Einzug in das Kleinwagen-Segment
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Ein neues SUV-Format der Marke Volkswagen startet durch: der T-Cross1. 2016 auf dem Genfer Autosalon als vielbeachtete Studie präsentiert, nimmt jetzt die Serienversion Kurs in Richtung Produktionsanlauf.

Die Kinder sind unterwegs – eine Woche lang dürfen 60 Mädchen und Jungen einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk werfen. / Foto: Volkswagen

Zum 16. Mal heißt es „Volkswagen für Kids“ im Wolfsburger Stammwerk
Wolfsburg (WB/Volkswagen) – Bereits zum 16. Mal findet in diesem Sommer „Volkswagen für Kids“ - die Kinderferienbetreuung im Werk Wolfsburg - statt. Eine Arbeitswoche lang bekommen 60 teilnehmende Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren Gelegenheit, hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk zu schauen.

In Braunschweig werden unter anderem die Batteriesysteme für den e-Golf gefertigt./ Foto: Volkswagen - Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 12,7; CO2-Emission kombiniert, g/km: 0, Effizienzklasse: A+. Sämtliche Verbrauchsangaben beziehen sich auf den Tag der Veröffentlichung dieser Presseinformation. Ggf. aktualisierte Werte finden Sie unter www.volkswagen.de.

Wesentliche Ziele: Effizienz steigern und Investitionen optimieren zum koordinierten Einstieg in die E-Mobilität
Geschäftsleitung und Geschäftsfeldleitungen unter Führung von Thomas Schmall
Neue Werkleiter für Kassel und Braunschweig
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Volkswagen Komponentenentwicklung und -fertigung stellt sich künftig noch effizienter und flexibler auf.

Volkswagen Vorstandsvorsitzender Dr. Herbert Diess (li) übergibt das Geschenk zum 80. Stadtgeburtstag an Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg. / Foto: Volkswagen

Volkswagen schenkt zwölf mobile Ladesäulen und engagiert sich gemeinsam mit der Stadt beim Ausbau der stationären Schnellladeinfrastruktur, um Wolfsburg zum Hotspot der E-Mobilität zu machen.
Dr. Herbert Diess betont die enge Verbundenheit von Volkswagen mit der Stadt Wolfsburg und ihren Menschen am Stammsitz des Konzerns
Oberbürgermeister Klaus Mohrs sieht Zukunft in der Entwicklung smarter Mobilitätsformen
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Dr. Herbert Diess, hat die Stadt Wolfsburg nicht nur zu ihrem 80. Geburtstag beglückwünscht, sondern ihr auch ein wahrlich elektrisierendes Geburtstagsgeschenk überreicht.

Weitere Beiträge ...