Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto (Mitte) und Angélica Rivera de Peña, Gattin des mexikanischen Präsidenten (links), gemeinsam mit Hans Dieter Pötsch, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Volkswagen Aktiengesellschaft (rechts), beim Eintrag in das Gästebuch der Volkswagen AG. / Foto: Volkswagen

Gespräche über Bedeutung Mexikos als Produktions- und Vertriebsstandort für den Volkswagen Konzern
Besichtigung der Fahrzeugproduktion und der Autostadt in Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Der mexikanische Präsident, Enrique Peña Nieto, hat an diesem Montag im Rahmen seines Deutschlandbesuches die Konzernzentrale von Volkswagen in Wolfsburg besucht.

Auszeichnungen des Art Directors Club / Foto: Volkswagen

volkswagen-we.de gewinnt „Bronze Nagel“ in der Kategorie Unternehmenswebsite
Weitere Auszeichnung in der Kategorie Webservices
Kunden erhalten maßgeschneiderte Informationen und Services rund um den eigenen Volkswagen
Hamburg/Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Volkswagen hat Ende letzter Woche für seine digitale Kundenplattform „Volkswagen We“ zwei Auszeichnungen des Art Directors Club für Deutschland (ADC) erhalten.

Die Top-Azubis stehen mit Ihren Gratulanten am Showcar Golf GTI First Decade, den Auszubildende nach eigenen Vorstellungen entworfen, entwickelt, aufgebaut und beim GTI-Treffen 2017 am Wörthersee präsentiert haben. / Foto: Volkswagen

Individuelle zweijährige Förderung für 17 Frauen und sieben Männer
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Marke Volkswagen Pkw fördert 24 Nachwuchskräfte aus fünf Berufen im Talentkreis für junge Fachkräfte weiter. Die 17 Frauen und sieben Männer haben in ihrer Ausbildung durch heraus­ragende Leistungen in Theorie und Praxis überzeugt.

I.D. R Pikes Peak Frontansicht / Foto: Volkswagen Motorsport / Das Fahrzeug wird nicht zum Verkauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG.

Elektrisch angetriebener Supersportler enthüllt:
der Volkswagen I.D. R Pikes Peak
Volkswagen greift am Pikes Peak die Rekordmarke für Elektrofahrzeuge an
Enorme Beschleunigung: im Sprint schneller als Formel 1 und Formel E
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Eine neue Zeitenrechnung für Volkswagen im Motorsport: Am gestrigen Sonntag hat die Marke den rein elektrisch angetriebenen Supersportler I.D. R Pikes Peak vorgestellt.

Die neuen Scanner in der Lackiererei von Tiguan und Touran prüfen vollautomatisch die Oberflächenqualität der lackierten Karosserie. / Foto: Volkswagen

Scanner in der Tiguan und Touran Lackiererei von Volkswagen Wolfsburg erhöhen Effizienz und Qualität bei der Oberflächenkontrolle
Wolfsburg (WB/Volkswagen)  – Über der Produktionslinie der Lackiererei von Tiguan und Touran im Stammwerk von Volkswagen, inmitten der Fördertechnik, um es genauer zu sagen, wurde die Karosserie-Oberflächenkontrolle jüngst automatisiert.

I.D. R Pikes Peak / Foto: Volkswagen Motorsport / Das Fahrzeug wird nicht zum Verkauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG.

Rampenlicht: Enthüllung des Pikes Peak Supersportlers
Rekordversuch am 24. Juni 2018: Volkswagen nimmt mit Elektro-Rennfahrzeug am legendären US-Bergrennen teil
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Es ist der Start in eine neue Ära für Volkswagen im Motorsport – und so viel steht schon jetzt fest: dieser Volkswagen wird sein Publikum elektrisieren!

Der gusseiserne Personenaufzug Elevador de Santa Justa aus dem Jahr 1902 überwindet mitten in Lissabon einen Höhenunterschied von 45 Metern/ Foto: Volkswagen

Software-Entwicklungsstandort für die Volkswagen Konzern-IT und MAN Truck & Bus AG
Mittelfristig sollen in Lissabon rund 300 IT-Spezialisten arbeiten
Aufgaben: Entwicklung cloudbasierter Software-Lösungen zur weiteren Digitalisierung der Unternehmensprozesse im Konzern und vernetztes Fahrzeug
Wolfsburg/Lissabon (WB/Volkswagen) - Der Volkswagen Konzern stärkt weiter seine internationale IT-Kompetenz.

Volkswagen Konzern liefert im März mehr als 1 Million Fahrzeuge aus / Grafik: Volkswagen

Rekordergebnis: 1,04 Millionen Fahrzeuge im Einzelmonat März (+5,3 Prozent)
Über 2,6 Millionen Auslieferungen im ersten Quartal 2018 (+7,4 Prozent)
Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb: „Das Auslieferungsergebnis im März rundet das
erfolgreiche erste Quartal ab. In unseren Kernregionen verzeichnen wir in den ersten drei
Monaten ein starkes Wachstum.“
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Im März verzeichnete der Volkswagen Konzern das beste Auslieferungs-Ergebnis in einem Einzelmonat in der Geschichte des Volkswagen Konzerns.

Weitere Beiträge ...