Der Künstler Bernd Luz posiert auf dem Le Mans-Siegerwagen von Audi 2002.

Abstrakte PopArt
Hommage an die Rennlegenden von einst
Weitere Ausstellung im Rahmen von MobilArt. Kunst im AutoMuseum Volkswagen
Wolfsburg (WB/Stiftung AutoMuseum Volkswagen) - Mit Bernd Luz – „Legends of Le Mans" eröffnete das AutoMuseum Volkswagen am Mittwochabend eine weitere Ausstellung im Rahmen der Reihe „MobilArt. Kunst im AutoMuseum Volkswagen."

Markenhochhaus des Volkswagenkonzerns in Wolfsburg / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Der Aufsichtsrat der Volkswagen Aktiengesellschaft schlägt der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung am 10. Mai die Entlastung der im Geschäftsjahr 2016 amtierenden Mitglieder des Vorstandes vor. Dies geschieht auf Basis einer umfassenden rechtlichen Prüfung der Anwaltssozietät Gleiss Lutz. Die Grundlage dieser Prüfung bildeten die umfassenden Untersuchungsergebnisse der US-amerikanischen Anwaltskanzlei Jones Day.

Die Migrantenvertretung im Volkswagen Werk Wolfsburg zeigt geschlossen Gesicht gegen Rassismus. / Foto: Volkswagen

Über 40 Standorte, Marken und Tochtergesellschaften weltweit beteiligen sich an Fotoaktion „Ich bin gegen Rassismus"
Vorstandsvorsitzender Müller unterstützt Initiative „Prominent gegen Rassismus"
Personalvorstand Blessing und Gesamtbetriebsratsvorsitzender Osterloh loben Engagement und Einsatz der Mitarbeiter
Gemeinsame Aktionen mit dem VfL Wolfsburg beim Heimspiel in der Volkswagen Arena
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Der Volkswagen Konzern zieht eine positive Bilanz seines Engagements bei den „Internationalen Wochen gegen Rassismus", einer Initiative der Vereinten Nationen.

Felix Eichleiter, Volkswagen Komponenten-Entwicklung und Geschäftsführer des Open Hybrid LabFactory e.V., zeigt die Textillegemaschine, die Glasfasern an ausgewählten Stellen mit stabileren Kohlefasern verstärkt. / Foto: Volkswagen

Forscher aus Industrie und Wissenschaft entwickeln gemeinsam innovative Werkstoffe und Produktionsverfahren
Besuch in der Open Hybrid LabFactory in Wolfsburg
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - In der Open Hybrid LabFactory in Wolfsburg arbeiten Forscher aus Industrie und Wissenschaft auf einem gemeinsamen Campus an einem Ziel: Sie entwickeln Werkstoffe und Produktionsverfahren, die unsere Autos leichter und damit umweltfreundlicher machen.

Golf GTI First Decade mit Auszubildenden aus Braunschweig und Wolfsburg sowie Projektleiter Schülke / Foto: Volkswagen

Premiere 1: Golf GTI First Decade kombiniert 410 PS (300 kW) Benzin-Power mit 12 kW e-Motor für Heck- und Allradantrieb
Premiere 2: Nachwuchskräfte aus Sachsen präsentieren ihren Golf GTE Variant impulsE mit 165 kW Hybrid-Systemleistung
Wolfsburg/Zwickau/Maria Wörth (WB/Volkswagen) - Am Mittwoch ist am Wörthersee die Weltpremiere für einen ganz speziellen Golf GTI. 13 Auszubildende von Volkswagen und Sitech stehen unter Hochspannung, denn sie stellen den ersten GTI vor, der auch mit Strom fahren kann: den Golf GTI First Decade.

Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen zwei Mitglieder des damaligen amtierenden Vorstands durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Volkswagen AG hat von der am 17. Juni 2016 erfolgten Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen zwei Mitglieder des damaligen amtierenden Vorstands durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig erst unmittelbar vor der Veröffentlichung der diesbezüglichen Presseerklärung am heutigen Tag Kenntnis erlangt.