Foto: Volkswagen Motorsport

Rein elektrisch angetriebener Rennwagen erstmals auf dem Nürburgring
Volkswagen Motorsport intensiviert Vorbereitung auf den Versuch, einen neuen Nordschleifen-Rundenrekord für Elektro-Fahrzeuge aufzustellen
Romain Dumas: „Ein toller Moment, den ID. R auf meiner Lieblingsrennstrecke zu fahren.“
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG/Modelle) - Einen Tag nach der Weltpremiere des neuen ID. R auf dem Nürburgring ist Romain Dumas im rein elektrisch angetriebenen Rennwagen die ersten Testrunden auf der Nordschleife gefahren.

Unvergessliche Momente für Mädchen und Jungen: Jubeltraube im Profistadion. / Foto: Volkswagen AG

Eines der bundesweit größten Jugendfußball-Turniere geht in seine 20. Auflage
Das erste von fünf Qualifikationsturnieren findet dieses Wochenende in Leipzig statt
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - In diesem Jahr wird das Volkswagen Junior Masters in seiner 20. Auflage ausgetragen. Über die Jahre hat sich das Junior-Master zu einem der bundesweit größten und renommiertesten Turniere im Jugendbereich entwickelt.

Cara Delevingne – T-Cross-Kampagnengesicht / Foto: Volkswagen AG

Volkswagen startet europaweite Kampagne zur Markteinführung des neuen T-Cross
Cara Delevingne ist Kampagnengesicht und Testimonial
Integrierte 360°-Kampagne mit TV-Spot, Printanzeigen, Plakatwerbung sowie Digital & Social Media Content
Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand: „Cara Delevingne und der T-Cross passen perfekt zueinander : beide sind Multitalente mit vielen Facetten. Jung, cool und wandlungsfähig.”
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Zur Markteinführung des T-Cross startet Volkswagen in Europa die begleitende Kampagne für sein neuestes SUV.

Ökobilanz: Für die Analyse wird das Leben eines Autos in drei Phasen unterteilt: Produktion, Nutzungsphase und Verwertung./ Grafik: Volkswagen AG

CO2-Vorteil durch zertifiziertes Life-Cycle-Assessment nachgewiesen
Weitere CO2-Reduktion durch Life-Cycle-Engineering geplant
Fortschritt wird mit Dekarbonisierungsindex erfasst
Wolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Bei gleichen Fahrzeugmodellen mit unterschiedlichem Antrieb ist die Klimabilanz der batteriebetriebenen E-Varianten bereits heute besser als die der entsprechenden Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor.

Projektleiter Thomas Abrell (rechts), Volkswagen AG, besichtigt gemeinsam mit Christian Cordes (2.v.l. links), Stadt Wolfsburg, und Christopher Schielke (links), VfL Wolfsburg, die Umbaumaßnahmen in der Markthalle. Julia Wenzel (2.v.r.) von NEULAND erläutert die bevorstehenden Bauarbeiten. / Foto: Volkswagen AG

Volkswagen investiert rund 1,5 Millionen Euro in das zentrumsnahe Schaufenster für digital Interessierte.
Umbau des ehemaligen Traditionskaufhauses soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.
Event-Fläche und „MakerSpace“-Werkstatt fördern Digitalkultur und -kompetenz in Wolfsburg.
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Der Umbau der Markthalle am Nordkopf hat begonnen. Rund zwei Monate nach Unterzeichnung der Mietverträge haben sich jetzt die Projektpartner von Volkswagen, Stadt Wolfsburg und VfL Wolfsburg vor Ort einen Überblick über die anstehenden Baumaßnahmen verschafft.

Foto: Volkswagen AG

Digi-Booklet „Mission Maximum“ präsentiert rekordverdächtige Highlights aus sieben Jahrzehnten Volkswagen Historie
Von stark bis sparsam: außergewöhnliche Rekordjäger wie ID. R, W12 Nardo, SMVW oder Lupo „80 Days“
Rekordfahrer, Entwickler und Mitarbeiter im Gespräch
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Volkswagen Classic präsentiert in seiner neuen Online-Publikation „Mission Maximum“ eine Auswahl von Rekorden und bemerkenswerten Superlativen.

Blockchain: Lückenlose Dokumentation der Lieferkette / Foto: Volkswagen AG

Zusammenarbeit zwischen Volkswagen Konzern und Tech-Unternehmen Minespider
Blockchain-Technologie ermöglicht Rückverfolgung des Rohstoffs bis zum Ursprung
Pilotprojekt für Blei-Lieferkette, Anwendung bei weiteren Rohstofflieferketten geplant
Leiter Strategie Konzernbeschaffung Philippi: „Wir werden die Technologie nutzen, um unsere Prozesse transparenter und sicherer machen.“
Wolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Lieferketten optimieren, Fehlerquellen eliminieren, soziale und ökologische Standards garantieren – das sind die Ziele der Zusammenarbeit des Volkswagen Konzerns mit Minespider.

Foto: Volkswagen AG

Erfolgreiche Testfahrten für Elektro-Rennwagen von Volkswagen in Frankreich
Optimiertes Energiemanagement für Rekordfahrt auf der Nürburgring-Nordschleife als ein Schwerpunkt der Entwicklungsarbeit
Batterietechnologie des ID. R profitiert von Forschungen zu den zukünftigen vollelektrischen Serienfahrzeugen der ID. Familie
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Der ID. R hat die nächste Sequenz der Testfahrten in Vorbereitung auf die kommenden Herausforderungen absolviert.

Weitere Beiträge ...