Summerrock in Paradise mit der Blues-Band BLUE TERRACE / Foto: Künstler

BLUE TERRACE spielt am Samstag, 1. Juni 2019 um 19 Uhr
Wolfsburg (WB/KulturKirche St. Marien) - Blue Terrace präsentiert romantische Balladen, mitreißende swingende Tempi und energetisch aufgeladene Grooves in einer harmonischen Mischung, die das Blueskonzert zu einem Fest für die Ohren werden lässt.

Auf der Grundlage älterer und neuerer Stilrichtungen des Blues z.B. des Delta Blues, Chicago Blues, Soulblues, Swingblues etc. verarbeiten die Künstler bekannte und weniger bekannte Klassiker sowie besondere Perlen der Geschichte der Pop-Musik zu eigenwilligen Interpretationen. Kurze Infos zu einigen ausgewählten BlueskünstlerInnen, zur Bedeutung von verschlüsselten Bluestexten oder auch zur Ankunft des Saxophons im Blues etc. runden das abendfüllende Konzert ab.
Blue Terrace schenkt mit diesem Bluesabend klassischen Bluesliebhabern wie auch Interessierten, die den Blues erst noch für sich entdecken möchten, ein unvergessliches Musik-Event! Der Paradiesgarten hinter der St. Marien-Kirche gegenüber des Wolfsburger Schlossparks bietet die passende Umgebung für dieses Open Air-Blues-Konzert: Die Besucher können die Musik unter Bäumen genießen, es bestimmt wird auch getanzt und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Der Eintritt beträgt 10 € an der Abendkasse und 8 € im Vorverkauf am KulturInfo in der Porschestraße und im Gemeindebüro der Nordstadtgemeinde, Schloßstraße 15 in Wolfsburg, das von Dienstag bis Freitag 9-12 Uhr geöffnet ist.

Mit Haide Manns: Gesang, Tenorsaxophon
Norbert Nistler: Keyboard, Gesang
Carsten Grotjahn: Gitarre
Mathias Dittner: Bass, Gesang
Jürgen Eidt: Schlagzeug

(Bei Regen findet die Veranstaltung in der Kirche statt.)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!