Foto: Prawny/pixabay

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Auf dem Aktivspielplatz Fallersleben (Abbi), Walter-Kollo-Str. 15a in 38442 Wolfsburg ist in den Osterferien einiges los: Die Kinder können Buden bauen, matschen, Tiere füttern und vieles mehr. Außerdem gibt es natürlich noch ein paar Ferienhighlights: Dazu haben sich die Spielplatzkinder viele Gedanken gemacht, die Aktionen für die erste Ferienwoche eigens geplant und in der Kinderkonferenz abgestimmt.

Auch das gemeinsame Fußballturnier der Wolfsburger Spielplätze am 12. April sowie das große Osterfeuer am 18. April stehen wieder auf dem Programm.
Die Öffnungszeiten in den Osterferien sind dienstags bis freitags von jeweils 13 bis 17:45 Uhr. An den Montagen sowie an Karfreitag bleibt der Aktivspielplatz geschlossen. Fragen rund um das Osterferienprogramm beantwortet Ricarda Seebohm vom Abbi unter Tel. 05362-52150.

Das sind die Ferienhighlights im Überblick:
Erste Ferienwoche
Dienstag, 9. April, ab 15 Uhr: Abbi-Sportparcours. Auf dem Aktivspielplatz wird ein ganz besonderes Sportparcours vorbereitet. Es werden Disziplinen wie Baumstammsägen, Nägeleinschlagen und viele mehr angeboten.
Mittwoch, 10. April, ab 15 Uhr: Filmnachmittag mit Popcorn. Gemeinsam werden Popcorn und Getränke für den Kinonachmittag auf dem Aktivspielplatz vorbereitet, damit echtes "Kinofeeling" aufkommen kann.
Donnerstag, 11. April, ab 14.30 Uhr: Geocaching Tour. Unter Anleitung einer erfahrenen Geocacherin wird eine spannende digitale Schnitzeljagd durch Fallersleben gestartet (Anmeldung erforderlich, Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss: 5. April).
Freitag, 12. April, 11 bis ca. 17 Uhr: Fußball-Turnier der Wolfsburger Spielplätze auf dem Bauspielplatz Westhagen. Start und Ende auf dem Aktivspielplatz Fallersleben (Anmeldung erforderlich, Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss: 5. April).
Zweite Ferienwoche
Dienstag, 16. April, 13 bis ca. 17:30 Uhr: Abbi-Aufräumtag. An diesem Tag ist der Aktivspielplatz nur für Kinder geöffnet, die mithelfen – damit der Aktivspielplatz beim Osterfeuer blitzt und blinkt. Für alle fleißigen Helfer gibt es zum Schluss etwas Leckeres zu essen.
Mittwoch, 17. April, 13 bis ca. 17 Uhr: Gemeinsame Vorbereitung des Osterfeuers. Auch heute wird zusammen angepackt: Das Osterfeuer wird aufgebaut und die Feuerstelle für das Stockbrot vorbereitet. Für alle fleißigen Helfer gibt es zum Abschluss eine leckere Stärkung.
Donnerstag, 18. April, 17 bis 20 Uhr: Osterfeuer auf dem Aktivspielplatz für Groß und Klein. In Zusammenarbeit mit dem Elternverein Aktivspielplatz Fallersleben Ost e. V. und Helfern wird am Gründonnerstag das allseits beliebte Osterfeuer auf dem Aktivspielplatz entzündet. Der Förderverein wird mit verschiedenen Leckereien für das leibliche Wohl sorgen. Die Kinder können ihr Stockbrot am Feuer braten. Die Löschaktion der Kinder- und Jugendfeuerwehr Fallersleben leitet den Abschluss des Festes ein. Der Aktivspielplatz öffnet an diesem Tag erst um 17 Uhr.
Pressekontakt: Kommunikation, Monia Meier, Tel. (05361) 28-1768